Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

bmw e28 rost im dombereich (Technik und Reparaturen)

Daniel 525e, Donnerstag, 02. Februar 2017, 07:01 (vor 259 Tagen) @ Ralf518

Hallo Ralf,

Respekt für die Arbeit!

Wie sah der Blechholraum zwischen dem oberen Domblech und dem unteren Stützblech eigentlich (abgesehen vom Rost) von innen aus?

Ich frage mich deshalb weil der Rost ja irgendwo herkommen muss. Mir ist aufgefallen dass es auf der vertikalen Seite zwischen oberen und unterem Blech in Richtung Kotflügel ein ca 10mm Loch gibt.

Könnte mir also vorstellen dass bei Fahrt bei schlechtem Wetter durch dieses Loch dann Schmutz und Wasser in die Blechdoppelung geschleudert werden, der Schmutz die Ablauflöcher verschließt (ähnlich wie beim Ablaufloch im vorderen Federbein) und es dann zu rosten beginnt.

Hattest du da drinnen also ne Sandgrube oder war in der Blechdoppelung nichts außer Rost?

Auf deinem letzten Foto sieht man an der hinteren Seite 2 Ablauflöcher im Stützblech, oder täuscht das?

mfg, Daniel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum