Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

H-Kennzeichen fähige Spurplatten Prüfbericht/Gutachten (Allgemein)

Heiner @, HU / DA, Montag, 13. Februar 2017, 22:13 (vor 129 Tagen) @ kiefer
bearbeitet von Heiner, Montag, 13. Februar 2017, 22:19

Moin,

meines Wissens gab es für E34 (und E32) nur 7x15" und 8.5x17, jeweils ET13. 16" dann bei 3er, E30 Version entsprechend mit 4-Loch. Müßte mal in die alten Kataloge schauen, aber ich meine für E28 hatte Schnitzer -genau wie HARTGE, bevor die ihr eigenes Design hatten- in 16" lediglich BBS angeboten.

Vom Abrollumfang korrekt wäre auf einer 16-Zoll Felge 205/55 oder 225/50, u.U. auch 245/45 - ist auf einer 8er Felge noch zulässig, aber halt schon recht breit. Hinten jedoch einen noch kleineren Querschnitt (205/45) also vorne halte ich für nicht machbar... verstehe den Wunsch auch nicht so ganz :)
Sieht meiner Meinung nach nicht so toll aus, wenn zu flache Reifen montiert sind - sprich den Querschnitt einer 17" Felge auf einem 16" Reifen. Dann wirkt das Rad insgesamt zu klein im Verhältnis zum ganzen Wagen... aber das ist ja reine Geschmacksache und subjektiv.


Gruß und viel Erfolg,
HL

Hi
was war denn der Grund, warum Du Dir e36/e46 Schnitzers gekauft hast, statt der passenden von e28/e34? Letzteres wäre doch die saubere Lösung gewesen, anstatt umständlich adaptieren zu müssen ...
Und nein, es fährt keiner hinten/vorne mit abweichenden Felgenhöhen rum, allenfalls mit abweichender Breite.
Gruß
Stefan

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum