Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

An die e28 im Alltag Fahrer (Allgemein)

ynk @, Mittwoch, 01. März 2017, 20:06 (vor 149 Tagen)

Hallo Leute,
Ich hab endlich wieder einen TD auf der Straße, gestern nach 2 Jahren angemeldet und prompt gießt es aus Eimern.
Da beim letzten das Wasser irgendwie irgendwo auch immer seinen Weg rein gefunden hat, bis der Teppich durchtränkt war bin ich ein bisschen vorbelastet und würde den Wagen am liebsten nur bei trockenem Wetter fahren.

Wie macht ihr Alltagsfahrer das? Gibt es überhaupt noch welche die den Winter durchfahren?

Bin ich der einzige dem der Gedanke an die komisch konzipierte kofferraumdichtung die immer unter Wasser steht, oder die Schiebedach- Abläufe die in den Schweller Enden oder der ganze Wagen der einfach nur trieft vor Nässe ein unschönes Gefühl vermittelt? :-D

Klar ist es ein Auto und das ist zum fahren da, hab ihn jetzt trz trocken abgestellt und warte bis die Sonne wieder lacht.

Beste Grüße und gute Fahrt in der neuen Saison!
Yannik


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum