Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

H-Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich! (Allgemein)

Klaus ⌂ @, Sontheim/Unterallgäu, Samstag, 04. März 2017, 18:39 (vor 21 Tagen) @ spike
bearbeitet von Klaus, Samstag, 04. März 2017, 18:50

na ja, das kommt immer darauf an ...
Für den Satz Kennzeichen zahle ich bisher 16,00 €, also zu vernachlässigen. Ich würde mir 5 Monate Steuer bzw. die Lauferei mit dem An- und Abmelden sparen, das multipliziert mit der Zahl der Fahrzeuge mit H-Zulassung, da kommt durchaus schon ein Sümmchen zusammen.

Allerdings lasse ich einige auch auf bisherigem Saison-Kennzeichen weiterlaufen, weil die 30 Jahre noch nicht erreicht sind und ich belasse die auch danach weiter mit normalem Saisonkennzeichen, solange die Kfz-Steuer für Euro 2 nicht deutlich angehoben wird. Aktuell ist das bei unseren BMW Fahrzeugen bis 3,5 Liter (steuerlich) bei 6-7 Monaten Saisonlaufzeit immer noch günstiger als das H-Kennzeichen für 1/1 Jahr.

In diesem Zusammenhang wichtig zu wissen: Ändert sich das Kennzeichen in der Buchstaben- und Ziffernfolge (also z.B. wenn wegen H und/oder Saison wegen der Länge ein gänzlich neues Kennzeichen zugeteilt werden muß), gäbe es einen neuen Briefeintrag mit Mehrkosten! Wenn ich das bisherige Kennzeichen behalten kann, und nur um Saison und/oder H ergänze, muß auch im Kfz-Brief nichts eingetragen werden, sondern nur im Kfz-Schein das H, Saison oder beides.

Wen es interessiert, dem kann ich die Änderungen der Verordnungen und Gesetzestexte mit Erläuterung zukommen lasen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum