Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

An die e28 im Alltag Fahrer (Allgemein)

alpinweißer525e @, Sonntag, 05. März 2017, 17:43 (vor 84 Tagen) @ MikE28
bearbeitet von alpinweißer525e, Sonntag, 05. März 2017, 17:49

Hallo,

fahre meinen auch nicht im Alltag, aber für Hohlräume nehme ich Fluid Film Liq. A und das nach Gefühl alle 2-3 Jahre (Garagenwagen). Das Zeug kriecht senkrechte Bleche 20 cm hoch.
Die Wagenheberaufnahmen wurden vom Vorbesitzer mit geraden Blechen geschweißt, und obwohl mir alle gesagt haben, daß das nicht lange halten wird, hält es nun schon seit 2008. Dazu blase ich die Schweller von innen in kreisenden Bewegungen mit Fluid Film voll bis es rausläuft (Kompressor + Saugbecherpistole) und von außen streiche ich die Aufnahmen mit Mehrzweckfett ein. Einfach mitm Finger, richtig schön millimeterdick, auch das senkrechte Blech an Vorder- und Rückseite. Farbe, egal welche High-Tech-Rostschutz-Erfindung, hat dort nicht gehalten. Hebebühne wird nur an den stabilen Längsträgern in Fahrzeugmitte und an den Tonnenlagern angesetzt.
Die Falze der Radläufe werden einmal im Jahr gereinigt und 5 mm dick mit Mehrzweckfett eingeschmiert, seit 2009 kein Rost mehr.
Den Kofferraum habe ich richtig trocken bekommen, indem ich unter die Heckscheibendichtung im unteren Bereich mehrmals Hohlraumwachs aus der Dose gesprüht habe (Tip hier aus dem Forum), die Kofferraumdichtung erneuert (eine Scheißarbeit) und die Dichtungen der Heckleuchten erneuert habe. Wasser durch die Heckscheibendichtung läuft übrigens auch in die hinteren Fußräume. Die Dichtung kann man testen, indem man Wasser auf die Heckscheibe gießt. Ein Rest sammelt sich in den Ecken, und dieses Wasser sollte nach 20 Minuten noch da sein. Wenn nicht, ist es reingelaufen. Hatte die Heckscheibe auch schon mal draußen und da war ab Werk fast keine Dichtmasse in der Dichtung. Eine neue Heckscheibendichtung von BMW kann man sich sparen, das Material ist eine Katastrophe, steinhart und die Winkel der Eckstücke passen nicht (zumindest vor paar Jahren).

Gruß,
Wilhelm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum