Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Fahrzeuge e12 / e23 / e24 / e28 / e32 mit Niveauregulierung (Allgemein)

Aprilscherz, Mittwoch, 19. April 2017, 22:01 (vor 64 Tagen) @ kiefer
bearbeitet von Aprilscherz, Mittwoch, 19. April 2017, 22:09

1500 DM war der Aufpreis 1993 für die NR bei einem BMW e32 ( 730,730 V8, und 740i/ vor 92 735 R6) serienmäßig war sie im 750i +iL sowie im 740iL.
Dann immer mit dem großen 102L - Tank(den auch der kurze 750i immer hatte)
Und dieser ergibt seinerseits ja nicht nur Reichweitenvorteile bei den großen Maschinen sondern bedingt anders herum eben auch die NR.
Ein 750 fährt eben auch mit voller Zuladung + 100 Liter Sprit nicht mit Hänge Arsch rum.
Nicht ganz unerheblich für die Fahrzeugbalance..
Das Federungsgefühl mit den hydraulischen Zylindern(sind ja quasi keine Stoßdämpfer!) ist auch einfach immer ein wenig erhabener besonders auf kurzen Wellen.

Selber habe ich einen 50i und iL , der iL zusätzlich noch mit EDC 3,dem aktiven System.
Und beide werden das System nicht stillgelegt bekommen(aber es stimmt,ein gewisser Prozentsatz hat es zugunsten Tieferlegung und Aus Geldgründen stillgelegt, hab selber mal so einen angesehen.
Ich denke schon dass bei 10% das ausgebaut ist oder stillgelegt und bei vermutlich weiteren 50% macht es zumindest ein paar Probleme.
Dabei ist Tieferlegen + Niveau gar kein Problem(zumindest wenn es in Maßen geschieht) im Gegenteil so kann das Heck sogar beliebig angeglichen werden, andere bauen ständig irgendwelche Federn um weil der Wagen nie optimal dasteht..mit NR kein Thema.
Man muss es eben 100% aufarbeiten sonst bleibt es eine Dauerbaustelle.
Das dumme ist ,dass natürlich grade das Topgefragte System EDC 3 AM teuersten (am Laufen zu halten) ist.
Der Mehrpreis war 2800 DM , ein Dämpfer neu (wenn überhaupt zu bekommen) kostet glaub ich 1500 oder 1700.
Das ganze 4 mal.da muss man schon wissen was man will.
Restaurieren von der NR - Ca. 290..380 (je nachdem ob die Bomben auch defekt sind) in Polen.
EDC 3 : 1100..1300 Euro für alle 4.

Es wird denke ich,immer wieder unterschätzt, welche Unterhaltkosten fällig sind bei den Autos.
Es ist zwar alles robust,aber zu tun ist IMMER etwas.
Und meist braucht es auch ein wenig Geld.
Denke aber dass es immer mehr Leute gibt die die NR eines e34/32 und ä.Systeme nicht mehr Stillegen.
Sondern instandsetzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum