Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Braunschweig 27.05. (Allgemein)

derarmin @, Berlin, Mittwoch, 07. Juni 2017, 09:28 (vor 228 Tagen) @ MikE28

Danke Mike,

du sprichst/schreibst wahre Worte. Fahre selbst einen total umgebauten E28, Motor vom E34 M5, dann Turbo, Gewindefahrwerk, ganz ganz viel custom auch unten drunter, nur der Innenraum und Außen ist der Wagen original. Werde ich also mit Eiern beworfen, wenn ich die Haube öffne?
Das kann doch nicht der Sinn sein.
Ich toleriere doch auch die Originalos, über Geschmack lässt sich halt nicht streiten. Jeder sollte sich sein Fahrzeug nach seinen Mitteln und Vorlieben zurecht machen können und dürfen.

Ich würde auch gern mal wieder zum Treffen kommen, allerdings fehlen mir auch die Anreize.
Ein klares Programm, wäre super:
10:00 Begrüßung, anschließend Eröffnung Teilemarkt
11:00 Stoßdämpfertest / Achsvermessung
12:00 gemeinsames Mittagessen
13:00 Leistungsmessung
15:00 Ausfahrt
15:30 Zwischenstopp Kaffee und Kuchen
16:30 Rückkehr und Preisvergabe in Kategorien(Originalität, weiteste Anreise, bester Umbau ..)
17:00 Verabschiedung

Problem sind halt wieder die Kosten und wer organisiert/kümmert sich. Will immer keine machen, weil alle haben zu tun und bekommen tut man auch nix. Glaube mit Vorkasse und Eintritt wäre sowas eher möglich. Dann kann der "Veranstalter" auch fest planen mit Personen, sowas wie bis 14Tage vorher gibts Tickets zum Normalpreis und dann halt erhöht.

Gruss ihr Originalos und Tuner, mir seid ihr beide recht.

Armin

--
E28 original 535i - Turboumbau S38B36, 400+PS, Precision 6766, K-Sport GewindeFW, E32 750i Bremse, Custom Kühler, Custom Abgasanlage, Rial Daytona 18" mit 215/40 und 245/35


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum