Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

524d - gibts etwas besonders zu beachten? (Allgemein)

63er_matthias @, NRWe, Montag, 11. September 2017, 20:03 (vor 13 Tagen) @ Andreas Schneider

Hi,

Thema Cockpit:
wenn der Zustand nicht bekannt ist, einmal das Cockpit rausmachen und zerlegen.
Wenn die weissen Lithium Zellen drin sind, ist Entwarnung angesagt.
Trotzdem empfehlenswert: alle Kondensatoren und die Batterien tauschen

Bei einem 87er kann auch eine der späteren Platinen mit den roten Akkus in der Mitte verbaut sein.
Dann empfiehlt sich eine sehr genaue Inspektion der Platine auf Säureschäden.
Ein Säureschaden lässt sich meist nicht so leicht reparieren.

Die großen Platinen der 1-Platinen-Version sind unangenehm teuer und als gebrauchten Ersatz (in gutem Zustand) nur schwer zu finden.

Gruß
Andi

Hi Andi.
Danke für deine Rückmeldung. :-)
Soviel kann ich schon einmal sagen: Tankuhr und Drehzahlmesser sind ohne Funktion.
Da ich den Wagen erst am Mittwoch / Donnerstag abhole, werde ich mal schauen, was im Cockpit so verbaut ist.
Dann melde ich mich noch einmal bei dir.
Hat ja schon einmal gut geklappt bei meinem 528i.
Gruss
Matthias

--
Gruß von Matthias
'87er BMW 528i + 524d


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum