Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Empfehlung Übersetzung (Technik und Reparaturen)

Eric65, Straubing, Dienstag, 03. Oktober 2017, 21:33 (vor 16 Tagen) @ Chrys

Hallo Christian,

deine Wahl, i=3,45, ist für dich die Richtige. Ich habe i=3,77 gewählt, überaus selten bei BMW, hat nur der E30 325iX und der E28 M5 drin.
Mein E30 ist nicht zum cruisen, auch ist die Drehzahl bei 100km/h mit ca. 2550 U/min unnötig hoch aber der Durchzug... gewaltig. Doch darf man das aber auch nicht überstrapazieren durch eine ewig lange Übersetzung.

Trotz der deBilas Nockenwelle ist das Drehmoment untenraus enorm, was ab ca. 1000 U/min ruckfrei anliegt ist beeindruckend.
Meine Auslegung war die Höchstgeschwindigkeit im 5ten bei maximaler Motorleistung zu erreichen, also bei ca. 5800 U/min und noch etwas Drehzahlreserve nach oben zu haben, es gibt ja auch laaaange Autobahngefälle. ... und das macht er auch!

Mein Triebwerk dürfte nur geringfügig leistungsstärker sein als deines, aber nur wegen einiger Detailarbeiten, die noch eingeflossen sind. Geglättete und bearbeitete Kanäle, 2mm mehr Drosselklappendurchmesser, Chiptuning etc.pp.

Also mit i=3,45 kannst du dich auf Vmax von mindestens 215 - 220 km/h, abhängig vom Aerodynamikpaket, freuen. Mit dem eta-Achstrieb i=2,93 (oder 3,07) habe ich nicht mal 200 geschafft und war anfangs maßlos enttäuscht, aber das Triebwerk liefert seine Mehrleistung einfach erst über dem Drehzahllimit eines etas, das ist bei dem 4500 U/min und da wird der 2.8er erst richtig lebendig!

Gruß Eric


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum