Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Was für ein Typ??? (Markt: Biete und Suche)

Aprilscherz, Samstag, 07. Oktober 2017, 13:28 (vor 16 Tagen) @ Eric65
bearbeitet von Aprilscherz, Samstag, 07. Oktober 2017, 13:36

Hallo Eric ich verstehe dich vollkommen.Sehe vieles genau so.
Habe den ersten e32(der war nur von 92-2001 in betrieb dann stand er beim Erstbesitzer in der Scheune neben anderen Autos.)
In den gut 8 jahre fuhr der 260tkm.
Deswegen hab ich es damals (12/2015)gewagt,ihn für 4600 zu nehmen.
Bis heute sind viele begeistert vom innenraumzustand und karosserie(erstlack, nur heck hi li geduscht,aber gut gemacht)
Sportsitzausstattung, silbergrau,SSD,AucKlima, Softcloseklappe, SWRA, Doppelglas, el.innenspiegelabblendung,Rollo,el.KS auch hi, individualwunsch Armaturenbrett und türbrüstung schwarz,Lederlenkradkranz silbergrau,niveau natürlich und 102L tank,standlüftung,hifisystem,DWA,servotronik,sportl.FWAbstimmung(M Fahrwerk),2teilige Felgen,SHZ,tempomat..
Und der ist auch top fit, in der substanz des Bleches sowieso.
Für 2500..3500 wäre es herrichtbar gewesen mit meinem sehr V12 Schrauberfahrenen Kumpel und alles selber machen.
Da ich aber mehr als neue Flüssigkeiten, Filter,Achs/fahrwerksteile und 2 mini-Lackreparaturen wollte, nämlich auch
-HR und UBS konservierung
-diff komplett überarbeitet gestrahlt,lackiert.. im zuge einer sanften Ü.-Änderung (von 3,15 auf 3,25)
-wirklich ALLE Spritschläucheund gummizeugs im Motorraum
-2 NW von einem 145tkm-spender(meine waren an 2 Nocken minimal auffällig)
-tonnenlager,alle Achslager
-individual-serien-lenkrad neu bezogen
-niveau komplett restaurieren.lassen
-vorn Bilst.B6+stützlager
-getriebe gespült
-EML BEIDE restauriert
-LMM Siebe neu
-12kerzen und 2 Z.verteiler
-chip von e32 Forumsguru Erich(saubere Software,nicht für höchstleistung sondern effizienz)
-bbs RC 20 8x17 restaurieren lassen
-4 reifen goodyear
-klima instandsetzung
-Lima erneuert
-Auspuff komplett gestrahlt und einbrennfarbe,
-lambdas neu
- getriebelager
-motorlager

Bremsen waren schon erneuert und ein paar weitere sachen auch

So war ich nun bei ca 9-9500 angelangt,alle teile die von bmw sein.mussten(ich hab nur was sein muss) waren gut 2800,-.

Also ich verstehe voll.
Aber “nicht unter wert verkaufen“ muss manch einer sich wirklich leisten können klingt paradox.
Aber ist so.Gibt fans die haben alles gemacht und dann 10'
.000 verschenkt.
Ja das ist schmerzhaft.
Nun dein M20 in ehren, aber der e12 vom kumpel wurde auch 12000 bewertet nützt beim unfall,vielleicht, OK.
Aber Eric glaub mir,bzw du weisst es selber.. auch in 10 jahren kommt der kleine M20 e28 nicht wirklich hoch.ich sehe ihn niemals in der zeit bei wirklichen 15..18.000.
Dennoch wird dein wagen tip top sein und beneidenswert in der substanz vermutlich auch , UND ICH WÄRE DER LETZTE DER ES DIR/UNS NICHT wünschen würde , wie du es sagst oder was dein WGA aussagt!das ist doch völlig logisch.
Wobei die m20b27 und 25 anscheinend sich jetzt aufmachen und hoch gehen während e23 z.Z. stagnieren oder fallen und der m535 steigt erst wieder stärker wenn m20b27 und 25/28 dann deutlicher über die 10.000 gehen.und danach sieht es jetzt aus.
Der m535 war nur halt zu früh durch die decke geschossen das zieht die anderen nach.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum