Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Bitte Hilfe- Problem Motoreintragung (Allgemein)

go-support, Donnerstag, 02. November 2017, 17:17 (vor 21 Tagen)
bearbeitet von go-support, Donnerstag, 02. November 2017, 17:20

Ich wollte in meinem `87er 520i einen Motor aus einem 535i ebenfalls E28 eintragen lassen. Natürlich sind Bremse, Getriebe, Kat usw auf die Leistung abgestimmt bzw. stammen ebenfalls aus einem 535. Der TÜV meint, er braucht von BMW eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bzgl. Karosseriefestigkeit und eine Info welche Bremse verbaut werden muss und ne Bescheinigung aus ABE.

BMW schreibt mir dazu folgendes;

Sehr geehrter Herr Brand,

leider können wir Ihnen hier nicht weiter helfen.
Seitens BMW war so ein Umbau nie vorgesehen und wir können Ihr Fahrzeug daher nicht beurteilen.
Aus diesem Grund können wir Ihnen hier keine Unterlagen zur Verfügung stellen.
Dies ist ein Fahrzeug Umbau und Bedarf einer Einzelabnahme.

Ich hab dann noch einmal angemerkt, dass der Wagen sehr wohl mit dem Motor ausgeliefert wurde. Darauf kam das hier:

Sehr geehrter Herr ,

wie geschrieben haben wir hier leider keine Möglichkeit.

Das ist mal wieder eine Service. Sagenhaft.

Was kann ich denn nun machen?

LG

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum