Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Welche Tieferlegungsfedern für den 525e (Allgemein)

Reihensechszylinder @, Freitag, 06. April 2018, 15:09 (vor 14 Tagen)

Hallo zusammen,
mein 525e (Baujahr 1986, mit Kat, keine Klima, manuelles Getriebe) soll "ein Stückchen" tiefer, das ganze aber erstmal mit den originalen Dämpfern...ich dachte so an ca. 40mm und leichte Keilform.
Fahre aktuell noch 14" Felgen, später sollten 16" Remotec folgen.

Wichtig ist mir, dass das Ganze kein Problem für die H-Zulassung wird!!
Oder wird das grundsätzlich schon ein Problem bei der Tiefe?

Wenn man hier durchs Forum stöbert, werden immer wieder die üblichen Verdächtigen genannt, dazu gehören KAW, H&R, Vogtland, AP...

Welche Federn mit ca. 40mm Tieferlegung bekommt man denn mit Teilegutachten/Herstellungsnachweis bis max. 1996?

Hat darüber hinaus noch jemand Fotos von tiefergelegten Etas? Gerne dann mit Details, was verbaut wurde. In den ganzen alten Beiträgen hier im Forum funktionieren leider die Fotos nicht mehr.

Ziel wär sowas:
[image]

(Quelle: https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatfotos/topic37862_E28_520i_Edition_Fotostories_we...


Vielen Dank im Voraus...!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum