Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

warnung user inselzwerg (Allgemein)

sansibar ⌂ @, Luxemburg, Dienstag, 14. Februar 2017, 19:12 (vor 36 Tagen)
bearbeitet von Webmaster, Donnerstag, 16. Februar 2017, 21:03

Vor dem Ersteller von diesem Verkaufsthema
http://e28-forum.lewonze.de/forum/index.php?id=278284
für e28 Stoffe möchte ich gerne warnen.
Ich bezweifele die Existenz des ----------, er hat mir sogar Bilder vom Stoff auf meine Nachfrage hin gemailt. Nach Erhalt des Geldes hat er mir das Versenden der Ware am 08. Februar zugesagt, ich solle im bescheid geben wenn ich den Stoff erhalten habe. Das war vor einer Woche. Er meldet sich weder telefonisch, noch per mail.
Ich gehe stark davon aus dass das Ganze mit betrügerischen Absichten hier eingestellt wurde??
Wenn der Herr sich meldet, werde ich mal weiter berichten, obschon ich nicht dran glaube, sonst würde seine Telefonummer ja existieren.

roland

--
No Airbags, no ESP, but still alive.

Avatar

User Inselzwerg ist sehr zu empfehlen!

mawaru @, Graz, Dienstag, 14. Februar 2017, 21:01 (vor 36 Tagen) @ sansibar

Hallo!

Diese Warnung muss ich aufs scharfste zurückweisen.
Habe ihn am 5.Februar selbst kennengelernt, da ich von ihm wollvelour stoff gekauft habe. War sehr netter kontakt, haben ein wenig geplaudert. Hat mir auch einen teil seiner teile gezeigt.

Also aus meiner erfahrung zu empfehlen.

Grüße, mario

--
Bisher:
06/1977er BMW 1502
04/1985er BMW E23 732i
02/1987er BMW E28 524td
11/1989er BMW E30 320i Cabrio;
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
Alltag:
01/2016er Ford S-Max Titanium 2,0 DITC Biturbo Powershift

Avatar

warnung user inselzwerg

rolf518 @, Augsburg, Mittwoch, 15. Februar 2017, 08:23 (vor 36 Tagen) @ sansibar
bearbeitet von Webmaster, Donnerstag, 16. Februar 2017, 21:04

...also ich habe bei einem ----- Stoffe gekauft, gleicher Preis, gleiches Angebot ( Muster 5,--/Verrechnung ):
hat alles sehr sehr gut geklappt ..

Ich denke schon, dass es sich hierbei um ein und dieselbe Person bzw. evtl. Familie handelt.

Vielleicht solltest Du einfach mal noch paar Tage warten..?? Ein Mitglied gleich so schnell so derb zu verunglimpfen und ihm betrügerische Absichten zu unterstellen.. ich weiss nicht, ob das so ganz richtig ist..

Avatar

warnung user inselzwerg

spike @, Großraum Bremen, Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:59 (vor 34 Tagen) @ rolf518

.....vllt. hätte man es nicht soo drastisch ausdrücken sollen wie der Themenstarter, aaaber: der 8.Febr. ist ja nun schon ein paar Tage her.....
Und im Falle eines wirklichen "fakes" ist sicher jeder froh, wenn man früh gewarnt wird.
Also: entspannt euch, in diesem Falle spricht Einiges dafür, daß das alles wieder auf die Reihe kommt: Menschen machen Fehler......
gruß
thomas

Avatar

warnung user inselzwerg

sansibar ⌂ @, Luxemburg, Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:57 (vor 34 Tagen) @ sansibar

So,
da ich das von mir Geschriebene ja nicht nicht mehr zurücknehmen kann, muss ich mich gleich für meine Verdächtigungen entschuldigen da diese nicht angebracht waren. Als ich heute nach Hause kam, lag das Paket mit dem Stoff schon auf dem Küchentisch (danke an meine Frau).
Mit meiner Aussage habe ich schon wieder bewiesen dass ich bei solchen Dingen keine Geduld habe. Ich kann mich nur bei den Herrn M. entschuldigen und auch bei den anderen Forumsusern hier und hoffen dass sie meine Entschuldigung annehmen.
Parallel hierzu werde ich die Herrn M. auch persönlich per Mail anschreiben auch wenn meine Worte noch lange einen schalen Nachgeschmack haben werden für beide Seiten.
Ich werde mich in Zukunft mehr in Geduld üben und versichere niemandem mehr hier mit solchen Beschuldigungen zu verletzten.

einen schönen Abend noch

Roland

--
No Airbags, no ESP, but still alive.

Avatar

warnung user inselzwerg

sansibar ⌂ @, Luxemburg, Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:11 (vor 34 Tagen) @ sansibar

Zur Info, meine Email an den Verkäufer:

Guten Abend,

da ich nicht weiss wen ich mit welcher Emailadresse erreiche, schreibe ich hier beide an. Da das Paket heute erst angekommen ist und Sie es tatsächlich auch am 09. Februar versendet haben, kann ich Sie nur um Entschuldigung bitten für die bösen Worte mit denen ich Sie beschimpft habe, per mail und im Forum e28. Da Sie mir nicht auf meine Mails geantwortet haben, haben Sie sicherlich Ihre Gründe.

Ich sollte Ihnen ja melden wann das Paket da ist, es ist heute angekommen, ich hoffe Sie lesen diese Zeilen, da es mir wirklich leid tut Sie verdächtigt zu haben, das war wirklich ein ganz grober Schnitzer und mein Gewissen wird mich einige Zeit plagen, aber das vergeht schon.

Ich hoffe dass wir in Zukunft vielleicht noch das ein odere andere mal im Forum miteinander zu tun haben, oder man begegnet sich auf einem Treffen, jedenfalls werde ich mein Bestes geben und solche Missverständnisse zu vermeiden wissen.

mit besten Grüssen aus Luxemburg.

Roland

--
No Airbags, no ESP, but still alive.

Avatar

Dann wird hoffentlich alles gut

Nico Hoffmann @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 21:15 (vor 34 Tagen) @ sansibar

Hallo,

schön, dass sich das aufgeklärt hat.

Als Forenbetreiber habe ich die Schwierigkeit, dass ich nur das kenne, was ich im Forum (oder hier per Email) zu lesen bekomme. Ich will niemandem böse Absichten unterstellen, aber das kann einen unrichtigen Eindruck ergeben. Daher kann ich mich nicht gut auf die eine oder die andere Seite stellen.

Übrigens habe ich den Klarnamen entfernt (obwohl ich damit eigentlich schon zu spät dran bin).


Ich gehe davon aus, dass damit alles erledigt ist. Falls nicht bzw. falls ich Beiträge aus diesem Thread rausnehmen soll, bitte Bescheid geben.

Nico Hoffmann

Avatar

Dann wird hoffentlich alles gut

sansibar ⌂ @, Luxemburg, Freitag, 03. März 2017, 19:35 (vor 19 Tagen) @ Nico Hoffmann

Von meiner Seite aus hat sich die Sache erledigt, jedoch meldet sich der Verkäufer nicht mehr, weder hier noch per mail ? Ist auch egal, da sich das Ganze geklärt hat, jedenfalls von der Käuferseite aus.

roland

--
No Airbags, no ESP, but still alive.

warnung user inselzwerg

Gerd @, Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:45 (vor 34 Tagen) @ sansibar

hallo,

am besten eine trackingnummer verlangen

so hast du den verlauf im überblick.

bsp.paket von kassel nach freiburg

ging 3x nach kassel und freiburg

die hotline von dpd kontaktiert zwei tage später wars da.,

der versender hatte den alten aufkleber drangelassen(strichcode)
somit hatte der karton zwei adressen.

wie blöd muss man sein ??? ob es am lohn oder stress liegt keine ahnung!!!

lg gerd:-D

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum