Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais (Allgemein)

Ralf518 @, Freitag, 07. April 2017, 23:51 (vor 81 Tagen)

Hallo,

wie sich der Ein oder Andere vielleicht noch erinnert, hatte ich ja einen Winter E23 gekauft.
Aus persönlichen Gründen konnte ich ihn im Winter aber nicht fertigstellen. Jetzt, wo es seit
ein paar Wochen wieder wärmer ist, bin ich drüber.

Unter Anderem ist das Benzinpumpenrelais kaputt. Die Pumpe läuft immer bei Zündung an, das wird
den TÜV vermutlich nicht erfreuen. Ursache scheint Grünspan an allen Ecken und Enden, ein
abgefaulter und vermutlich defekter Elko und ein verkokelter Widerstand zu sein.

Hat vielleicht jemand zufällig die Farbkodierung oder alternativ den Widerstandswert zur Hand?
Ich halte über 200 Euro für ein Neuteil für nicht akzeptabel und möchte das alte Relais
reparieren. Es handelt sich um den Widerstand R10 direkt neben dem einzigen Elko auf der
Platine. Das Relais ist von Bosch, Nr.: "0 280 230 001" von 85. E23 728i, vermutlich aber mit
vielen anderen Fahrzeugen kompatibel.

Viele Grüße
Ralf

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

BMW-Franz, Nähe Ansbach bzw. Erlangen, Samstag, 08. April 2017, 00:19 (vor 81 Tagen) @ Ralf518

Ich könnte so eines haben, werde morgen mal die Nummer prüfen. Ich musste bei meinem Auch schon den Elko tauschen und verschiedene kalte Lötstellen nachlöten. Falls übereinstimmend, kann ich alles fotografieren oder rausmessen.

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

Ralf518 @, Samstag, 08. April 2017, 10:04 (vor 81 Tagen) @ BMW-Franz

Hallo BMW-Franz,

super, Danke. Fotografiert habe ich meins auch, habe den Kartenleser aber an der Arbeit.
Meins war unten heftig "verkittet", deshalb mach Deins beim öffnen bitte nicht kaputt!
Ansonsten würde ich im Keller forschen, theoretisch könnte da noch eins vom 528i und
eventuell von nem 520i L-Jet liegen. Leider fröhne ich dem Vulkanmodell (alle Teile
werden chronologisch von unten nach oben geschichtet) und es ist nahezu unmöglich diese
vor mindesten 20 Jahren eingelagerten Teile zu finden, zumal ich auch nicht ausschliessen
kann, daß die mal weggewofen wurden. Ansonsten schaue ich lieber noch mal im Keller, bevor
Deins kaputtgeht.

Viele Grüße
Ralf

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

BMW-Franz, Nähe Ansbach bzw. Erlangen, Samstag, 08. April 2017, 13:01 (vor 81 Tagen) @ Ralf518

Das Kaputtgehen ist leider schon bei der Reparatur meines Relais damals passiert, da die Kappe leider spannt wie der Teufel und der Kunststoff spröde ist - nun, bei mir kam dann eben ein Streifen Kabelbaumbandunten drum herum, und "conformal coating" auf die Platine, zum Schutz vor Feuchtigkeit.
Widerstand R10 ist bei mir Rot-Rot-Schwarz-Gold und 22Ohm. Schau dir auch genau die Stellen an, wo die Steckkontakte eingelötet sind. Hier kam es bei meinem zu Rissen durch mechanische Spannungen.
Die Preise sind echt absurd. Ich habe schon mal überlegt, ob es sich nicht lohnen würde Reparaturplatinchen herzustellen, schließlich ist hier nur ein LM2903 und ein bisschen "Hühnerfutter" drauf.
Die Funktion ist nach einer schnellen Durchsicht übrigens ein "retriggerbarer Monoflop". Das heißt, das Relais schaltet kurz für eine kleine Zeit t ein und dann wieder ab (kurzer Zucker bei Zündung ein). Wenn innerhalb eines Zeitintervalls wieder ein Triggerpuls (Drehzahlsignal) kommt, wird die Zeit zurückgesetzt, sodass das Realais dauernd angezogen bleibt, wenn der Motor läuft.

Avatar

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

Andreas Schneider @, 73312 Geislingen, Samstag, 08. April 2017, 18:31 (vor 80 Tagen) @ BMW-Franz

Hi,

Die Preise sind echt absurd. Ich habe schon mal überlegt, ob es sich nicht lohnen würde Reparaturplatinchen herzustellen, schließlich ist hier nur ein LM2903 und ein bisschen "Hühnerfutter" drauf.

dazu bräuchte ich ein Original bei welchem man die Teile und Leiterbahnen noch
erkennen kann.
Das Hauptproblem sind die Anschlusspins, da hab ich noch nix brauchbares gefunden,
muss mal bei Digikey eine Such-Stunde machen.
Ich würde schätzen, dass ein kompletter Nachbau (Platine mit Pins mit Gehäuse)
bei ca 50 Euro liegt.
Das geht dann auch nur wenn man einen 3D Drucker hat der das Gehäuse und die
Abschlussplatte drucken kann. (hab leider noch keinen )

Gruß
Andi

--
Admin E24 Forum
* Reparaturhilfen E24 * Cockpit Reparaturen *

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

BMW-Franz, Nähe Ansbach bzw. Erlangen, Samstag, 08. April 2017, 22:44 (vor 80 Tagen) @ Andreas Schneider

Ja stimmt, 3D Drucker wäre da auch einsetzbar, so einen habe ich mir letztes Jahr gebaut. Ich denke aber auch mit nur der Leiterplatte selbst wäre vielen schon geholfen, die Anschlussseite könnte man ja vom alten übernehmen, das Relais selber ist vermutlich meistens auch noch ok.

Avatar

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

Andreas Schneider @, 73312 Geislingen, Sonntag, 09. April 2017, 07:22 (vor 80 Tagen) @ BMW-Franz

Hi,
bei Relais würde ich keine Kompromisse eingehen; sofern man ein passendes findet
muss das immer neu rein. Ein Relais ist ein echtes Verschleissteil.

Das Nachfertigen von Platinen lohnt immer erst ab einer gewissen Menge,
sonst sind die einzelnen Platinen relativ teuer.
(das selbst ätzen tut sich wohl kaum noch jemand an)

Gruß
Andi

--
Admin E24 Forum
* Reparaturhilfen E24 * Cockpit Reparaturen *

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

Ralf518 @, Sonntag, 09. April 2017, 23:07 (vor 79 Tagen) @ BMW-Franz

Hallo BMW-Franz,

super, vielen Dank, Du hast mir sehr weitergeholfen! Den 22 Ohm Widerstand werde ich neu kaufen,
so ein niedriger Wert deutet meist auf eine höhere thermische Belastung hin, da sollte man
besser nichts ausgelötetes aus der Bastelkiste nehmen, die Reparatur wird also noch zwei oder
drei Tage dauern.
Es gibt scheinbar alternative Hersteller des Relais, wenn man bei Ebay nach der Boschnummer
sucht. Neu, für etwa 50 Euro, mit korrekter und falscher Sockelbelegung. Ich bin da allerdings
etwas eigen, Bosch finde ich schon gut und Bosch sollte es schon sein, auch im Winterauto,
notfalls eben auch geflickt. Dem anderen Kram traue ich nicht über den Weg. Manch Anderer mag
da keine Bedenken haben, mir kommt sowas nicht ins Auto, da baue ich das Relais lieber selber.

Der Boschpreis ist aber einfach unverschämt und nicht gerechtfertigt, um den Faktor drei
überzogen, mindestens.

Also nochmal allerherzlichsten Dank!

Viele Grüsse
Ralf

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

BMW-Franz, Nähe Ansbach bzw. Erlangen, Montag, 10. April 2017, 13:20 (vor 79 Tagen) @ Ralf518

Hm, so hoch belastet dürfte er nicht sein. Schau dir auch mal C2 und D1-D3 an.

Bosch 0 280 230 001 Benzinpumpenrelais

Dennis-Marc @, München, Dienstag, 11. April 2017, 20:47 (vor 77 Tagen) @ Ralf518

wennst mit der BMW Teilenummer googelst krichste das auch in Neu für 30.- (aber kein Bosch)

habe mir grad ein DME Relais gegönnt, von Bosch... Made in Portugal !

Teilenummer 0332014135 Bosch wurde nun ersetzt von 0332019109 Bosch


ich Müll das mal einfach hier rein, dann wird es auch bei googel fündig.

kosten Stahlgruber 8,27 Euro, über alte Teilenummer finde ich nur die 30 Jahre alten gebrauchten bei Ebay zu Olli-Preisen :-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum