Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Und noch ein 535.. (Allgemein)

bernde73 @, Berlin, Freitag, 09. Februar 2018, 20:37 (vor 11 Tagen)

...dieser ist zwar schon relativ lange bei mobile im Angebot und auch nicht gleich um die Ecke, aber vielleicht hat ja einer der hier anwesenden Teilnehmer diesen Wagen schon mal live gesehen und kann mir im Idealfall etwas dazu sagen. Dank und Gruß

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-535i-e28-thessaloniki/234766078.html?action=p...

Und noch ein 535..

kiefer @, 66386 St. Ingbert /öfters auch Wiesbaden, Freitag, 09. Februar 2018, 22:31 (vor 11 Tagen) @ bernde73

Hi,
beim genauen Anblick der Bilder... was will man mit sowas?
Da sind derart viele Baustellen abgelichtet...
Gruß,
Stefan

Avatar

Und noch ein 535..

spike @, Großraum Bremen, Samstag, 10. Februar 2018, 20:18 (vor 10 Tagen) @ kiefer

.....kann man für den Preis einen Neuwagen verlangen?
Dafür gibt es hier noch nicht mal eine 3- Luftpumpe......
Wenn man ein paar Tage Urlaub in GR machen will und sich dabei herausstellt, daß der rostfrei ist, könnte es eine Alternative sein.
Ohne ihn anzusehen, würde ich ihn auch nicht kaufen....
gruß
thomas

Und noch ein 535..

kiefer @, 66386 St. Ingbert /öfters auch Wiesbaden, Samstag, 10. Februar 2018, 22:32 (vor 10 Tagen) @ spike

.....kann man für den Preis einen Neuwagen verlangen?

Schrieb ich ja nirgendwo.

Dafür gibt es hier noch nicht mal eine 3- Luftpumpe......

Hast Du die Bilder mal am PC in groß angesehen?
ich bin kein pingeliger Autokäufer... aber der hier ist unter 3- einzustufen.

Bis man den so hat, dass man sich damit vors Garagentor traut... siehe Bilder: Augenscheinlich kein Karosserieteil, was ohne Rost oder Deformation vorhanden ist. zusätzlich vieles krumm und verdallert ringsrum. Der Innenraum ist an vielen Stellen auch nicht mehr wirklich zu retten,. Nicht nur das obligatorisch gerissene A-Brett, sondern auch Handschuhfach, etc... die Bezüge für den Fahrersitz kriegst Du sogut wie niemals wieder in gutem Zustand (ich habe kürzlich einen Sportsitzbezug weltweit intensiv gesucht und bin schließlich in Lettland fündig geworden), die Lehne scheint auf den Bildern auch gebrochen, ... das wilde Gepfusche im Motorraum mit Sachen, die da nicht zugehörig sind, etcetcetc..... und der Treffer auf den Abschlepphaken und dessen exponierter Position ist evtl auch nicht gerade von Vorteil.

Wie gesagt nur meine persönliche Meinung, aber das gezeigte Auto wäre mir in erster Linie die Mühe und in zweiter Linie das Geld nicht wert. Ist halt subjektiv.

Meinen e28 habe ich auch mit 3 kaputten Türen, verboxten Stoßstangen, etc gekauft, jedoch war die Substanz die Arbeit wert.

Gruß,
Stefan

Avatar

Und noch ein 535..

spike @, Großraum Bremen, Sonntag, 11. Februar 2018, 15:19 (vor 9 Tagen) @ kiefer

.....ich schreibe ja auch, daß ich da Vorbehalte hätte, aber CD vom letzten Jahr stuft diese Fhrz zu dem Preis erst bei Zustand 4 ein(wobei es sich um Preise handelt, die tatsächlich erzielt wurden) und außerdem steht da ja auch VB......
Wenn man den vom daily driver über rolling restauration zu einem "anständigen" Auto macht, hat man sicher keinen großen Gewinn, aber man kennt wenigstens jede Schraube.
Da ist diese Situation, wo möglicherweise auch die Erkenntnis eine Rolle spielt, daß sich die Preisentwicklung in den letzten 1,5 Jahren(entgegen meiner Erwartung..) doch "verbessert" hat.
Was wiederum heißt: "günstiger" werden sie erstmal nicht....
gruß
thomas

Und noch ein 535..

E28Robert, Dienstag, 13. Februar 2018, 04:04 (vor 7 Tagen) @ spike

Dieser 535i stand vor kurzem noch für 6500€ drin. Er steht schon ziemlich lange drin, ich habe ihn "geparkt" bei Mobile im April 2017 für 6500.
Und ganz ehrlich ? Ich habe auch mit dem Gedanken gespielt, ob der was wäre. Ein günstiger Flug nach Saloniki und mit der Fähre heim über Italien, am besten mit der griechischen Nummer..... ich habe mit dem Besitzer paar mal gemailt, er meinte dann aber, es sei wohl nur möglich den Wagen per Trailer auszuführen. Naja GR klingt nach rostfrei, aber andererseits gibt`s am Meer auch viel Salz in der Luft und man sieht was die Sonne schon getan hat.
Ich habe den Gedanken bald verworfen, einerseits weil zu den 5800 noch ne Menge Nebenkosten dazukommen, für die Abholung und aber auch weil mir 14 Liter auf 100KM auch bei einem Hobby Fzg. irgendwie doch zu viel sind.
Der Besitzer sagt, der Wagen läuft prima, meistens fährt er nur kurze Touren mit Clubkollegen um Saloniki herum. Er hat den Wagen 2009 gekauft in einer staatlichen Auktion, der BMW war wohl beschlagnahmt. Der Rost sei nur gering.
Der Verkäufer kann gut englisch in den Mails und antwortet recht ausführlich.
Scheint kein Gangster zu sein.

Avatar

Und noch ein 535..

spike @, Großraum Bremen, Dienstag, 13. Februar 2018, 14:33 (vor 7 Tagen) @ E28Robert

....das ist doch schon mal eine Aussage, --nicht daß das Fhrz. für mich interessant wäre: es ist für mich als daily driver einfach eine Nummer zu teuer in der Unterhaltung....
Aber wenn der Eigentümer sagt, daß der Wagen getrailert werden muß, dann ist doch nur noch zu beantworten, ob das Auto nur abgemeldet übergeben wird, also deshalb nicht auf eigener Achse überführt werden kann.....Oder ob das Fhrz. das womöglich technisch nicht schafft.....und spätestens dann wäre für mich der Akt auch erledigt....
gruß
thomas

Und noch ein 535..

bernde73 @, Berlin, Dienstag, 13. Februar 2018, 17:56 (vor 7 Tagen) @ spike

Ich beobchte diesen Wagen seit 12/2006. Damals lag er bei 8000€. Ich habe dem Herren nun geschrieben und fand, dass er auf detaillierte Fragen eher unzureichend antwortete. Dazu meinte er, dass das Auto auf eigner Achse überführt werden kann... Najaaaa

Und noch ein 535..

E28Robert, Mittwoch, 14. Februar 2018, 05:37 (vor 6 Tagen) @ bernde73

Jedenfalls ist es wohl eine rechtliches Problem, mit der gr. Nummer auszureisen. Zu fahren scheint er ja angeblich ordentlich. Ob man ihn mit deutschen Ausfuhr-Schildern abholen kann? Naja ich habe jetzt das andere Ende der Fahnenstange, den Diesel, passt vom Verbrauch her besser, obwohl ja 218 PS schön wären.
Mal ne Frage: ich hatte bei alten BMW immer den Eindruck, man muss die Leistung suchen, fühlt sich der 535i subjektiv an wie ein 140PS Golf TDI ? Weil die Dinger nur oben raus abgehen oder merkt man den Hubraum und der hat auch unten rum Dampf ? Danke

Und noch ein 535..

Aprilscherz, Sonntag, 18. Februar 2018, 20:59 (vor 1 Tag, 15 Stunden, 31 Min.) @ E28Robert

Naja lege dir Mal die Drehmomentkurve übereinander.
Du wirst (auch abhängig von der Übersetzung) feststellen,dass der TDI bis Tempo 100..120 kaum zu halten ist mit dem 535.
In diesem Bereich ist mehr Leistung am Rad,auch wenn man die längere Übersetzung des Diesel einbezogen hat..
Über 120 lässt der TDI stark nach ,das kennt jeder der schon Mal mit dem Diesel auf die Autobahn aufgefahren ist, in dieser Klasse.
Dort kommt der 535 dann in fahrt, und spätestens über 140kannein 2,0 TDI nicht mehr mitfahren.
Der 535 fühlt sich dabei in jeder Lage stark, gleichmäßig an.
Und nicht brutal oder bissig.
Ein 750 i(e32 ,300 PS) macht bis 180 übrigens fast nichts besser als ein 535i e28 ,auch wenn es sich dort extrem mühelos anfühlt.
Ein Gefühl,das einem der aufgepumpte
"DieselÖl-Transporter"niemals vermitteln wird..

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum