Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

E28 520 Katlos Anzug verbessern (Technik und Reparaturen)

ben326, Samstag, 14. April 2018, 15:48 (vor 12 Tagen)

Hallo,

Ich möchte kurz vorweg nehmen das ich das Fahrzeug nicht als Rennsemmel misshandeln möchte sondern ledeglich etwas Flotter.
Ich komme aus dem Sauerland, und da Jagt ein Berg den anderen, und da ist er etwas schlapp auf der Brust finde ich.

Der gute hat keine Katvorbereitung und ist aus 83, klar sind die 122PS zum Crusen ganz okay, aber im Anzug hätte ich gern ein Tacken mehr. Er muss Original bleiben, und Chiptuning / Motorumbau auf 525 o.ä. kommt nicht in frage. Was gibt es bzw gibt es überhaupt für möglichkeiten?

Mein E30 320 Cabrio `91er hat mehr Power, und da habe ich nichts verändert oder gemacht, will ich auch gar nicht. Und die 70kg und 7PS können doch nicht so ein unterschied machen?!

vielen Dank schonmal
Benjamin

E28 520 Katlos Anzug verbessern

woife @, Samstag, 14. April 2018, 18:54 (vor 12 Tagen) @ ben326

Die späten Kat 520i hatten ein kürzeres Diff. Du könntest daher einfach ein 4,27er Diff vom späten 520i verbauen.

Gruß
Woife

E28 520 Katlos Anzug verbessern

M.S. @, Straubing-Bogen, Samstag, 14. April 2018, 19:00 (vor 12 Tagen) @ woife

Nach ETK wäre jetzt ein 3,91er Diffi drin. Woife's Vorschlag mit 4,27 wäre keine schlechte Alternative, damit wäre er gerade in den Bergen deutlich oder merklich zügiger unterwegs.

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/520i-M20/L-M/1983/browse/rear_axle/rear...

Es wird halt etwas mehr Sprit kosten, so 5-7% werden es schon sein.

83? Noch eine K-Jetronic? Oder schon eine L?

Avatar

E28 520 Katlos Anzug verbessern

JET @, Sonntag, 15. April 2018, 17:20 (vor 11 Tagen) @ ben326
bearbeitet von JET, Sonntag, 15. April 2018, 17:26

Hallo,
wurde denn schon mal geprüft, ob der Motor überhaupt noch seine Nennleistung
erbringt?
Einfache und preiswerte Diagnose: Kompressionstest am Motor
Sichere aber teure Diagnose: Leistungsprüfstand
Nach dem Ergebnis könnten man über die weitere Maßnahmen nachdenken.
Sonst kann ich nur den Tipp der Kollegen hier unterstützen.
Gerade im Sauerland bietet sich eine etwas kürzere Übersetzung gut an.
Grüße aus dem Oberbergischen

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum