Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Dieseltuning (Allgemein)

Jost M @, Ruhrgebiet - NL-Twente, Donnerstag, 16.01.2014, 21:06 (vor 3178 Tagen)

Hallo,

mir ist nach einigen Jahren mal wieder ein tdA über den Weg gelaufen.
Platane-Pinie 1984 erst 205 tkm und guter Wartungszustand - übrigens aus den
derzeit viel diskutierten Niederlanden.

Gerne würde ich den tdA etwas schneller machen.

Ich erinnere mich an verschiedene Varianten, die vor Jahren
mal diskutiert wurden:
- Domröse Muenchen - Kegeltausch und Pumpe anpassen ca. 400.- ca. 130 PS
- dito mit LLK 143 PS kein Preis
- Tom Huss ? Material für LLK-Variante ca. 1000€ + Einbau und IP :-)

Wer hat Informationen und Erfahrungen, die mich bei einer Auf- / Umrüstung weiter bringen.
Danke und Gruss,
Jost

PS: Mir steht hier der Tundragrüne 518 von Ingo S. (siehe Forumfoto ganz rechts) mit 07er-Zulassung
im Weg. Jemand Interesse?

--
Fahre 535i E28 seit April 1985 :-)

Dieseltuning

Glinzo @, 91177 Thalmässing, Donnerstag, 16.01.2014, 22:31 (vor 3178 Tagen) @ Jost M

Warte noch 2 Wochen, dann steck ich da voll drin.

Ich plane derzeit den Einbau eines Wasser-LLK. Die Teilekosten betragen in etwa 300 - 350 EUR.

Den originalen Kegel habe ich bereits gedreht und an der Mengenschraube ein wenig gedreht. Dazu fahre ich 1,1 bar Ladedruck.

--
[image]
Der tdA mit BMW efficient dynamics... ...eat my Feinstaub

Dieseltuning

Alleslowbuged @, Donnerstag, 16.01.2014, 22:43 (vor 3178 Tagen) @ Glinzo
bearbeitet von Alleslowbuged, Donnerstag, 16.01.2014, 22:47

Hallo,

wenn du dich bei www.golf1.info Forum anmeldest, kanst du diesen Link zu meinem 524 TD Umbaubericht benutzten, da steht aus meiner Sicht so ziemlich alles drin, was man bei einem 524TD so machen kann.

http://www.golf1.info/forum/index.php?page=Thread&threadID=81874&pageNo=1

Ich hab mir vor ein zwei Jahren einen Sprinter LLK mit Alukästen bauen lassen, der vor den Wasserkühler passt und mit den original Wasserkühlerbefestigungsschrauben verschraubt wird, was aus meiner Sicht die beste Lösung darstellt (geht auch mit ABS + Klima + Batterie im Motorraum ). Kosten waren glaube ich inkl. nagelneuen Kühlernetzt und Versand sowas um 220-250€. Der Typ der den geschweißt hat, ist aus in dem Forum und im Umbaubericht steht auch der Nickname, könntest den also anschreiben. Ich hatte damals ein 3D Modell erstellt und Ihm eine 2D Zeichnungsableitung geschickt, falls der die nicht mehr hat, könnte ich die auch noch mal zur Verfügung stellen.

Hier noch ein Bild von dem fertigen LLK:

[image]

Gruß Alleslowbuged

Dieseltuning

TH ⌂ @, Bottrop, Freitag, 17.01.2014, 09:11 (vor 3177 Tagen) @ Jost M

Hallo Jost,

kenne das Auto vom Ingo ja. Schick mir mal ne Preisvorstellung. Hab ja mittlerweile nen Dienstwagen und mein Ex-Alltags 5er Editionsmodell steht abgemeldet in der Garage. Der könnte dem E28er weichen, dann hätte ich Platz ;-)

Gruss, Thomas

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

TOM-BGL ⌂ @, Piding, Sonntag, 19.01.2014, 15:20 (vor 3175 Tagen) @ Jost M

Hallo Jost,

ich würde Deinen td gerne optimieren und könnte eben meinen Leistungsprüfstand in die Wagschale werfen. Mit einer harmonischen Abstimmung der LDA, Messung und Anpassung des Ladedrucks tut man sich so am leichtesten. Auch ist die Rußentwicklung nach der Optimierung meist viel geringer als mit der, durch die vielen Jahre und km sich quasi selbst verstellenden, Werkseinstellung

[image]

[image]

[image]

Und Du hättest das Ergebnis vorher/nachher rot auf weiß. 170 PS und 349Nm sind zwar ohne LLK nicht möglich, gesunde 135 bei 250-260Nm kein Problem.

[image]

MAN-Kegel müsste ich noch a paar da haben.

Viele Grüße

Tom

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

Claudius @, Dresden, Sonntag, 19.01.2014, 18:59 (vor 3175 Tagen) @ TOM-BGL

Hallo Tom,
ich denke ja auch schon lange darüber nach meinen Diesel von dir optimieren zu lassen.
Ich kann mich nur nicht entscheiden ob ich jetzt vorher noch einen LLK einbaue oder ob ich ihn original lasse.
Wie ist denn der Preis für eine Optimierung.

Grüße Claudius

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

TOM-BGL ⌂ @, Piding, Sonntag, 19.01.2014, 22:10 (vor 3175 Tagen) @ Claudius

Hi Claudius,

so in etwa € 400 müsstest Du ungefähr rechnen. Dafür nehme ich mir auch die Zeit, vorher den Förderbeginn zu kontrollieren, den Ladedruck zu messen und ggf. justieren und schau mir halt noch sonst so den Motor und dessen Peripherie an. Bei Einstellung der Pumpe brauchen wir auch nicht hudeln, muß ja sonst an diesem Tag keiner auf den Prüfstand.

Gruß Tom

Avatar

hilfe

kdub.eu ⌂, Dienstag, 21.01.2014, 23:44 (vor 3173 Tagen) @ TOM-BGL

ich bekomm grad voll lust auf nen 524td...

wo liegt der Verbrauch bei der 170ps Variante und reicht bei dem Drehmoment die originale Kupplung/Schwung noch aus?

--
Exklusive Sattlerarbeiten - handmade in Bayern


http://www.kdub.eu
[image]

Haha, die Kupplung lacht sich tot ;-)

TOM-BGL ⌂ @, Piding, Freitag, 24.01.2014, 22:44 (vor 3170 Tagen) @ kdub.eu

Servus,

also die Kupplung macht das ohne Probleme mit. Selbst bei meinem früher gefahrenen Setup mit 192PS und 396Nm. Und das schon damals eingebaute eta-Getriebe mit langem ersten Gang in Verbindung mit der 2,79er Hinterachse dürfte bei jedem Anfahrvorgang für zusätzlichen Streß gesorgt haben.
Bis jetzt einwandfreie Funktion nach ca. 70.000 km und so an die 50 verheizten Reifen :-D

sogar auf extremst griffigem Landebahnasphalt

bis in den 3. Gang

dank der langen Achse läuft mein td deutlich sparsamer als Serie. Zumindest wenn die Strecke passt. Man muss halt sehr viel schalten.
Bei einem originalen Triebstrang sollte sich der Verbrauch eigentlich gar nicht erhöhen. Zumindest, wenn man die Mehrleistung nicht ständig nutzt...

viele Grüße

Tom

Avatar

das sieht doch ordentlich aus...

kdub.eu ⌂, Mittwoch, 29.01.2014, 20:28 (vor 3165 Tagen) @ TOM-BGL

würd mir nach wie vor extremst taugen!!! aber momentan leider zu viele Autos in meinem Besitz...

--
Exklusive Sattlerarbeiten - handmade in Bayern


http://www.kdub.eu
[image]

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

BMW 524td MM ⌂, 8724 Spielberg, Am Felde 9, Sonntag, 02.02.2014, 18:16 (vor 3161 Tagen) @ TOM-BGL

Hallo Tom!

Da mein Projekt nun dem Ende zu geht, wollte ich dich fragen ob du mir auch einen Man Kegel mit passender Feder schicken kannst. LG
MM

Tags:
Tuning Kegel

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

Glinzo @, 91177 Thalmässing, Sonntag, 02.02.2014, 21:17 (vor 3161 Tagen) @ BMW 524td MM

Da hätte ich auch interesse dran.

--
[image]
Der tdA mit BMW efficient dynamics... ...eat my Feinstaub

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

Glinzo @, 91177 Thalmässing, Samstag, 29.03.2014, 13:59 (vor 3106 Tagen) @ BMW 524td MM

Habe mir vorgestern die Teile beim Bosch Dienst geholt. Haben zwar erst mal dumm aus der Wäsche geschaut, aber bestellen ließ es sich dann doch. Per Telefon.

1 464 617 710 Feder 7,50 EUR netto

1 463 123 470 Verstellbolzen 46,50 EUR netto

Beides 64,26 EUR incl. Steuer.

--
[image]
Der tdA mit BMW efficient dynamics... ...eat my Feinstaub

Tags:
Teilenummer Kegel Feder Preis Bosch

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

BMW 524td MM ⌂, 8724 Spielberg, Am Felde 9, Sonntag, 30.03.2014, 09:13 (vor 3105 Tagen) @ Glinzo

Perfekt!

Danke für die Info, kann ich morgen gleich bestellen.

Was hält ihr beim Förderbeginn für optimal?

Serie 0,74 +-0,02

Wieviel früher für Leistungssteigerung?

LG
MM

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

Glinzo @, 91177 Thalmässing, Sonntag, 30.03.2014, 14:15 (vor 3105 Tagen) @ BMW 524td MM
bearbeitet von Glinzo, Sonntag, 30.03.2014, 14:22

Ich hab den Förderbeginn jetzt auf 0,75 eingestellt. Bei gebrauchtem Zahnriemen. Das harte Nageln, das man von einer noch früheren Einstellung her kennt und das so klingt, als zerlege es einem im Standgas gleich den Motor, habe ich mit dieser Einstellung nicht.

Empfehlen kann ich für die Einstellung wärmstens diesen Link:

http://www.golf1.info/forum/index.php?page=Thread&threadID=61668&pageNo=3

Von Alleslowbuget. Ich habe den Kegel erst mal mittig eingestellt. Muss jetzt erst mal ein paar Tests und Einstellungsfahrten machen..

Außerdem fände ich es nicht schlecht, wenn mir einer mal alle Schrauben/Muttern fotografieren könnte, die für das Verdrehen der ESP geöffnet werden müssen, bze deren Sitz 100% genau benennen könnte. Ich habe nur 3 Stück gefunden. Zwei vorne, eine hinten. Manche reden von 5 Stück. Das Verdrehen der ESP gestaltete sich auch entsprechend "zäh". Habe die Pumpe mit einem Montiereisen überreden müssen und dann festgezogen. Ich hab 2 Leute hinschauen lassen und die haben auch nicht mehr als die 3 Stellen gefunden. Den Etzold kannst hier voll vergessen.

--
[image]
Der tdA mit BMW efficient dynamics... ...eat my Feinstaub

Dieseltuning auf Leistungsprüfstand?

Rehne ⌂ @, 14550 Groß Kreutz (Havel), Freitag, 05.08.2022, 18:44 (vor 55 Tagen) @ Glinzo

Habe mir vorgestern die Teile beim Bosch Dienst geholt. Haben zwar erst mal dumm aus der Wäsche geschaut, aber bestellen ließ es sich dann doch. Per Telefon.

1 464 617 710 Feder 7,50 EUR netto

1 463 123 470 Verstellbolzen 46,50 EUR netto

Beides 64,26 EUR incl. Steuer.


Moin in die Runde!

Kann mir jemand sagen, aus welchem LT diese Teile sind?

--
Grüße, René

524td, EZ 1986
535i EZ 1987
Touno 1000R EZ 2006

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum