Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Vorstellung: sein E28 und Simon (und jetzt zu etwas völlig anderem / OT)

Simon, Montag, 30.06.2014, 20:22 (vor 1880 Tagen)

Hallo Freunde des guten Geschmacks..,

vor kurzem wurde mir durch Zufall der E28 und sein hervorragendes Aussehen bewusst. Nach einigem Recherchieren war ich dann recht schnell infiziert und hab mich aktiv auf die Suche nach einem Wagen gemacht. Ich wollte gerne einen mit dem angepriesenen M30 Motor haben. Bisher hatte ich noch nie einen BMW, finde die Autos aber schon immer schön...

Nun habe ich vor ca. 2 Wochen zugeschlagen:

Es ist ein 525i von 1983 geworden. Der Wagen ist seit dieser Zeit ca. 170tkm gefahren. Bis auf das Schiebedach und die elektrische Antenne hat der Wagen keine nennenswerte Sonderausstattung. Er ist in Polaris-Metallic lackiert und hat eine blaue Velours Innenausstattung.

Ja, was soll ich sagen, es macht einfach Spaß den Wagen zu sehen und natürlich zu fahren... Auch der Motor ist einfach Klasse... Parallel habe ich momentan noch einen Golf 6, der aber seitdem eher rumsteht... Ich hab nun eigentlich vor den Wagen soweit fit zu machen, dass ich ihn auch ohne Sorge im Winter fahren kann... Er hat leider schon diverse Roststellen besonders stark am hinteren Radkasten naja und sonst halt auch an diversen Stellen.
Gedacht habe ich an eine Hohlraumversiegelung. Außerdem hab ich vor den Rost zu stoppen. Eine aufwendige komplette Überarbeitung der Karosserie wollte ich eigentlich vorerst vermeiden. Im Großen und Ganzen sieht der Wagen von Außen auch echt noch gut aus.

Gemacht habe ich bisher noch nicht viel. Einen Ölwechsel hat er bekommen und eine neue Batterie.

Natürlich ist mir auch ein Problem aufgefallen, das mir ein bisschen Sorge bereitet: Beim Runterschauten in den 3. Gang kracht es, außer ich gebe Zwischengas bei ca. 2000upm. Beim Hochschalten gibt es kein Problem. Außerdem wackelt der Ganghebel im 3. Gang recht stark insbesondere unter Last. Er beschleunigt aber sauber und mir fallen auch keine komischen Geräusche auf... Vielleicht hat einer Erfahrung und kann mir da einen Tip geben:-)

Ansonsten freue ich mich mit euch die Freude an diesem tollen Gefährt zu teilen und mich auszutauschen...

Schöne Grüße aus Bremen,
Simon

Avatar

Vorstellung: sein E28 und Simon

E28_HH ⌂, Hamburg, Montag, 30.06.2014, 20:28 (vor 1880 Tagen) @ Simon

Glückwunsch. Gute Wahl, M30 525i habe ich auch, ähnliche Ausstattung, nur Kunstleder blau statt Velours. Auch Silber.
Ein feines Fahrzeug, pflege es gut!

Avatar

Vorstellung: sein E28 und Simon

M54B30 @, NRW, Dienstag, 01.07.2014, 14:20 (vor 1879 Tagen) @ E28_HH

Hallo Simon,

herzlich Glückwunsch zum Neuerwerb. Der 525i ist fein. Ich habe auch einen, allerdings mit nachgerüsteten G-Kat. Autobahn fahren ist damit so naja :-D.

Mein damaliger Alltagswagen stand nach Kauf des E28 auch nur noch rum. Durch einen Unfall im letzten Jahr, hab ich meinen E28 im letzten Winter problemlos durchgefahren. Ob ich ihn dieses Jahr noch einmal im Winter fahre, bezweifel ich aber.

Gruß und knitterfreie Fahrt,
Lars

--
Einmal E28, immer E28

Vorstellung: sein E28 und Simon

Dierk, Osnabrück, Dienstag, 08.07.2014, 17:14 (vor 1872 Tagen) @ M54B30

Das muss der aus Hamburg sein mit den rostigen Radläufen ?
Schönes Fahrzug auf jeden Fall - hatte den auch im Auge, bin dann aber auf den 525e gekommen...
lg
Dierk

Vorstellung: sein E28 und Simon

Simon, Mittwoch, 09.07.2014, 19:35 (vor 1871 Tagen) @ Dierk

Ja, richtig...hab den in Hamburg gekauft ;-)

@M54B30 Der Wagen hatte wohl auch mal einen nachgerüsteten Kat, der aber entfernt wurde, als der Wagen als Oldtimer eingestuft wurde (soll wohl eh durchgerostet gewesen sein)..

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum