Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Drehzahlmesser zeigt falsch an (Technik und Reparaturen)

Chrys, Friday, 29.09.2017, 07:43 (vor 2451 Tagen)
bearbeitet von Chrys, Friday, 29.09.2017, 07:47

Mal ne Frage zwecks Drehzahlmesser... Habe mir vor ein paar Jahren ein Kombiinstrument aus einem 528i aus USA eingebaut (also mph). Tacho, Tank, Wasser funktioniert einwandfrei. Nur der DZM geht falsch. Mit dem codierstecker der drin war (04) geht er nach, zeigt mir einen leerlauf von knapp 700 an und beim beschleunigen kommt er selten über 3000, obwohl da sicherlich schon mindestens 4000 oder mehr anliegen. Mit dem codierstecker aus dem eta (14) zeigt er mir einen leerlauf von ca 1100 und eilt etwas vor. Ach ja, scala vom eta war bis 5000, vom 528i geht bis 7000. Von daher kann der 14er codierstecker vom eta ja nicht passen, der 04 sollte aber eigentlich stimmen...
Wo könnte da noch der Fehler liegen?
Hat das evtl was mit M20 vs M30 zu tun? Würde ein anderer Codierstecker z.b aus einem 520i was bringen?

VG
Christian

Tags:
dzm, Kombiinstrument, codierstecker, falsch

Drehzahlmesser zeigt falsch an

M.S., Straubing-Bogen, Friday, 29.09.2017, 19:36 (vor 2450 Tagen) @ Chrys

Check doch mal die Elkos.

Es muß nicht am Codierstecker liegen... gib das Teil dem Andreas Schneider zur Prüfung/Überholung, er wird den Fehler schon finden.

Und nein, M20 oder M30 sind beim Drehzahlmesser wurscht, drehzahl ist Drehzahl bei gleichem Layout, nur eben nicht beim Verbrauch...

Avatar

Drehzahlmesser zeigt falsch an

Andreas Schneider, 07366 Rosenthal, Saturday, 30.09.2017, 07:31 (vor 2450 Tagen) @ Chrys

Hi,
fangen wir mal von vorne an: welches Auto(Motor, welches Baujahr?

Der Tip mit den Elkos ist grundsätzlich richtig.
Aber eine Abweichung der Drehzahl konnte ich damit noch nicht nachweisen.
Der richtige DZM und Codierstecker, dann sollte das auch stimmen.

Das ursprüngliche Drehzhalband vom Eta auf dem DZM vom 528i abzubilden, wirst Du vermutlich
mit keinem Codierstecker perfekt hinkriegen.

Gruß
Andi

--
* Cockpit Reparaturen *
* Anfragen nur zu Reparaturen von Cockpit - für alles andere ist das Forum da *
* Ich verteile keine Schaltpläne per Mail - benutze Google! *

Drehzahlmesser zeigt falsch an

Chrys, Saturday, 30.09.2017, 12:22 (vor 2450 Tagen) @ Andreas Schneider

Danke für eure Antworten.
Ist ein 525e aus 86.Das Kombi ist ein Austausch Teil von 1996 wenn ich nicht irre.
Denke auch dass es grundsätzlich funktionieren muss mit dem 528i Stecker.
Kommt mir halt etwas träge vor, kann da was schwergängig sein oder hängen?

Avatar

Drehzahlmesser zeigt falsch an

Andreas Schneider, 07366 Rosenthal, Saturday, 30.09.2017, 13:55 (vor 2450 Tagen) @ Chrys

Hi,

also schwergängig ist bei den Instrumenten kaum möglich.
Wenn beide Kombis vom gleichen Typ sind (1 oder 2 Platinen-Version, sprich gleiche Rückseite oder gleiche Anzahl der roten LEDs der Si-Anzeige) kannst Du DZM und Codierstecker tauschen.

Dann sollte es passen.

Gruß
Andi

--
* Cockpit Reparaturen *
* Anfragen nur zu Reparaturen von Cockpit - für alles andere ist das Forum da *
* Ich verteile keine Schaltpläne per Mail - benutze Google! *

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum