Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28? (Allgemein)

MichaelE28, Dienstag, 13. März 2018, 10:13 (vor 104 Tagen)

Hi, würde gerne evtl. Die Sportsitze aus einem e23 oder e24 im E28 verbauen und wollte fragen ob die Laufschiene exakt im E28 passt, ohne was ändern zu müssen?

Danke schon mal...

Gruß Michael

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

M.S. @, Straubing-Bogen, Dienstag, 13. März 2018, 12:59 (vor 104 Tagen) @ MichaelE28

Die Sportsitze des E23, E24 und E28 sind von den Sitzschienen her kompatibel und gegenseitig austauschbar... berücksichtigt man die generelle MÜ von 85.

E30 geht auch vom Sitz selbst, die Schienen sind inkompatibel, die "Spurweite" ist gut 2cm schmaler.

Selbstverständlich gibt es Unterschiede im Stoff/Leder und der Nahtführung sowie im Schaumkern. Es gibt senkrechte und waagrechte Designnähte.

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

MichaelE28, Dienstag, 13. März 2018, 13:10 (vor 104 Tagen) @ M.S.

Danke für die Antwort, das heisst in meinem Fall bj.87 das die Sportsitze samt Konsole ab bj.85 passt ohne was ändern zu müssen... Alter Standardsitz raus samt laufschiene und Sportsitz samt Konsole verschrauben? Die Maße und abstände sind also gleich?


Bei E30 sitzen müsste man als Adapter fahren

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

M.S. @, Straubing-Bogen, Dienstag, 13. März 2018, 15:38 (vor 104 Tagen) @ MichaelE28

Richtig. Sitz raus, sitz rein, funktioniert. E23-E24-E28 sind untereinender austauschbar. Man kann auch einen 82er gegen einen 88er tauschen, kein Problem, wird passen. Aber man kann keine Schiene von einem 88er an einen 82er montieren... das ist inkompatibel, oder auch Blenden oder Gelenke. 85 wurde alles anders.

E30 mit Adapter? Nein, wird nicht funktionieren... butterweich und wackelig. Da kommt richtig Kraft drauf im Crashfall. Wobei die Lage der Verschraubungen das schlicht unmöglich machen wird.

Allerdings sind die E28 Schienen mittlerweile nicht mehr lieferbar... also wertvoll.

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

MichaelE28, Dienstag, 13. März 2018, 20:35 (vor 103 Tagen) @ M.S.

Super, danke für die ausführliche antwort, die Sportsitze die ich bekomme, stammen aus einem e28 und sind mit laufschienen aus einem 84'er E23 bestückt

Gruss Michael

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

e28-Ostsee, Ostsee, Dienstag, 13. März 2018, 18:01 (vor 104 Tagen) @ MichaelE28

Habe die vom E34 drin,winzige Änderung an der Sitzschiene zu machen.
Rückbank passt leider nicht,ist zu breit.

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

NoTDi, Dienstag, 13. März 2018, 19:55 (vor 104 Tagen) @ e28-Ostsee

Standard e34 sitze sehen aber auch bescheiden aus, sind viel zu klobig, passen gar nicht in den filigranen Innenraum vom e28....

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

Aprilscherz, Donnerstag, 15. März 2018, 08:43 (vor 102 Tagen) @ NoTDi

Das geht sicher nur , wenn man was zum fahren haben will und die eigenen Sitze nix mehr taugen.
Mit einem annähernden Werterhalt oder so hat es dann nix mehr zu tun.
Hmm.. aber da muss man schon unbedingt einen abgerockten e28 haben wollen für den Alltag.. mit e34 Sitzen.
Ansonsten wäre ja sicher möglich einen normalen e28 sitz zu organisieren.
Und wenn das so unmöglich ist zu organisieren dann würde ich im alltag was anderes zum Fahren wählen.

Aber zum Glück darf man das mit seinem eigentum alles selber entscheiden. :-)

Avatar

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

spike @, Großraum Bremen, Donnerstag, 15. März 2018, 17:44 (vor 102 Tagen) @ Aprilscherz

...was ist denn ein abgerockter e28....?
Ein Q-tip-Auto ist ganz sicher noch ekelhafter.
Der e28 ist ein ganz normales Alltagsauto, wer etwas anderes meint, braucht sich nur die Preise anzusehen.
Natürlich steht es jedem frei, sein eigens Fhrz. für was ganz Besonderes zu halten, aber spätestens wenn ihm der erste Gegner mit seiner neumodischen Murmel hinten drauf gerauscht ist(total), wird er feststellen, daß er mit einem Golf5 in dem Fall wahrscheinlich mehr von der Versicherung bekäme.
Natürlich meine ich hier nicht einen M5 o.ä., sondern einen normal gepflegten...???...
Man kann sein Auto selbstverständlich Q-tip restaurieren, aber die meisten hier werden das dann nicht mehr oft im normalen Verkehr bewegen, aus den oa. Gründen....
Wem nützt das?
Ich fahre meinen daily driver, der sieht möglicherweise abgerockt aus(ob er dann ein H bekommen hätte, glaube ich nicht...), der läuft immer(im Gegensatz zu den Stehzeugen...), und die eine oder andere Parkdelle ärgert mich zwar, aber ich habe deshalb keine Atemnot oder Herzinfarkt.
Um wieder zum Ausgangspunkt zurück zu kommen: es gibt für manche Sitze nichts mehr(Stoffe). So z.B. auch für meinen. Deshalb habe ich mich entschlossen, da aus dem e32 Sitze einzubauen. Das Original wird aufbereitet(ja, ich hoffe drauf, daß mir irgendwann noch ein Stofffetzen zuläuft...) und bleibt dann im Regal, für den Fall, daß es mal als Original gebraucht wird.
Wie man auf die Idee kommt, wg. der Sitze ein anderes Auto zu fahren, kann ich nicht nachvollziehen(so groß kann die Liebe zum e28 dann nicht sein..;-).....)
guß
thomas

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

e28-Ostsee, Ostsee, Donnerstag, 15. März 2018, 18:49 (vor 102 Tagen) @ spike

Was ist denn das für ein Stuss ?????
Mein E28- hat grad ein Wertgutachten bekommen mit der zustandsnote 2+
Denke einer der besten in Deutschland komplett eingestrahlt und mit Mike Sanders Wachs behandelt worden !
Auf jeden Treffen eine Augenweide

Avatar

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

spike @, Großraum Bremen, Donnerstag, 15. März 2018, 19:00 (vor 102 Tagen) @ e28-Ostsee

..ja und? ....sicher kein daily driver....
...was ist den eingestrahlt?
th

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

e28-Ostsee, Ostsee, Donnerstag, 15. März 2018, 21:03 (vor 101 Tagen) @ spike

Nein wird nur im Sommer gefahren.....
Und „Eis-gestrahlt“

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

woife @, Donnerstag, 15. März 2018, 21:55 (vor 101 Tagen) @ e28-Ostsee

Was ist denn das für ein Stuss ?????
Mein E28- hat grad ein Wertgutachten bekommen mit der zustandsnote 2+
Denke einer der besten in Deutschland komplett eingestrahlt und mit Mike Sanders Wachs behandelt worden !
Auf jeden Treffen eine Augenweide

Jetzt trägst du aber etwas dick auf. Die Fritzen von Classic Data und Co haben eben auch nicht die Ahnung, die geben auch mal eine 1 für ein Motorrad her das nur schön aussieht aber nicht fährt. Insofern wird auch nicht jedem von denen auffallen das die falschen Sitze drinnen sind. Die schauen halt ob alles schön glänzt, ob man Rostlöcher sieht und dann wars das, woher sollen die wissen was wirkliche bestellt werden konnte und was definitiv nicht original sein kann.

Man kann ruhig e34 Sitze fahren, es ist nichts verwerfliches daran. Aber dann rumzuschwadronieren das man ganz oben dabei ist wirkt etwas daneben.

Grüße
woife

Ergänzung bevor es eskaliert

woife @, Donnerstag, 15. März 2018, 23:57 (vor 101 Tagen) @ woife
bearbeitet von woife, Freitag, 16. März 2018, 00:09

PS: Bitte nicht in den komplett falschen Hals bekommen, ich habe es überspitzt. Ich kenne das Auto nicht persönlich, und zweifle nicht den Zustand an, aber das mit den Sitzen läßt mich schmunzeln. Fahrt was euch glücklich macht oder was dem Rücken bequem ist. Aus den e28 Sportsitzen kann man sich in der Tat schnell "rausfressen" oder auch trainieren oder einfach zu groß sein, die Sportsitze vom e32/e34 sind etwas geräumiger.

Aber lebt auch damit wenn es jemand anspricht und den Podestplatz deswegen knapp verfehlt sieht. Wer in die i-Tüpfelchen Fraktion will sollte nichts baureihenfremdes verbaut haben. So war das ganze gemeint. Wer auf das Tuning-Podest will hat mehr Spielmöglichkeiten, sind aber eben 2 verschiedene Gruppen die nicht immer miteinander klarkommen und 2 verschiedene Meßlatten haben.

Grüße
Woife

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

NoTDi, Freitag, 16. März 2018, 10:32 (vor 101 Tagen) @ e28-Ostsee

...diesen traum-E28 würde ich zu gern sehen.

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

e28-Ostsee, Ostsee, Freitag, 16. März 2018, 14:54 (vor 101 Tagen) @ NoTDi

......dann musst du nach Braunschweig zum bmw treffen kommen......
Gruss

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

520i 2,5l M20 E28, Donnerstag, 15. März 2018, 23:12 (vor 101 Tagen) @ Aprilscherz

Ich denke, wir kennen uns (noch) nicht persönlich?
Daher erlaube ich mir jetzt einfach mal zu hoffen, dass dein Posting eine Anspielung auf deinen Nick sein soll.

Das geht sicher nur , wenn man was zum fahren haben will und die eigenen Sitze nix mehr taugen.

Ja sicher wollte ich, bereits vor über 20 Jahren, was zum fahren haben.
Und zwar einen E28! Meinen E28! Mein erstes Auto, welches auch heute noch in meinem Besitz ist.
Ich hatte in meinem E28 eine Sportsitz-Ausstattung aus einem späten 535i in Anthrazit-Nadelstreifen nachgerüstet.
Diese E28-Sportsitze haben so sehr "nix mehr getaugt", dass ich problemlos jemanden fand, der sich freute wie Bolle hoch 2, dass er so gut erhaltene Sitze gefunden hat und sie mir für richtig gutes Geld abkaufen durfte.
Die Möglichkeit hatte er auch nur, weil ich frühe E32-Sportsitze in genau dem passenden Stoff gefunden hatte.
Die Entscheidung für einen E32-Sportsitz fiel, weil ich als damaliger BMW-Mitarbeiter die Perfektion dieses Sitzes für mich täglich erleben durfte. Der E28-Sportsitz ist (nicht nur für mich) einfach zu klein geschnitten. Sitzfläche zu kurz und zu schmal, Lehne zu eng und viel zu niedrig.

Hmm.. aber da muss man schon unbedingt einen abgerockten e28 haben wollen für den Alltag.. mit e34 Sitzen.

Für den Alltag? JA ! Damals unbedingt.
Abgerockt? Auf gar keinen Fall !!!
Daher hat mein E28 im zarten Alter von ca. 15 Jahren mit um die 300.000 Km auch eine 2+ im Classic-Data-Wertgutachten gehabt.
Mit E34-(Sport-)Sitzen !!!

Mit einem annähernden Werterhalt oder so hat es dann nix mehr zu tun.

Nee, da haste Recht. Einfach nur Werterhalt wäre ja langweilig. Und dann auch nur "annähernd".
Das Classic-Data-Wertgutachten wies darum auch bei einem Listenwert von 1800 € einen Wiederbeschaffungswert von 6300 € aus.

Ansonsten wäre ja sicher möglich einen normalen e28 sitz zu organisieren.

Möglich? Sicher, aber wenn man das vielleicht nicht will?

Und wenn das so unmöglich ist zu organisieren dann würde ich im alltag was anderes zum Fahren wählen.

Dann mach das. Ich wollte das nicht. Und wie man an dem Fred hier sieht, der eine oder andere auch nicht.

Aber zum Glück darf man das mit seinem eigentum alles selber entscheiden. :-)

Eine erfreuliche Einsicht zum Schluss. :-)

Es gibt halt die einen, die aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Gründen E28 fahren wollen.
Möglichst oft, möglichst viel, möglichst lange. Somit auch im Alltag.
Damit das entweder die erwünschte Freude bringt oder auch das Ganze erst möglicht macht, sind halt bei dem einen oder anderen auch gewisse Umbauten nötig.
Bei mir war das ein Bandscheibenvorfall, welcher eine Rückrüstung auf E28-Sitze unmöglich machte.
Und die E32-Sportsitze im E28 ermöglichen mir, mein "Traumauto" zu fahren.
Dazu muss ich nicht "unbedingt einen abgerockten e28 haben wollen".

Und die anderen, denen der E28 gefällt.
Weil er ihnen einfach gefällt.
Oder weil sie ihn erhaltenswert finden.
So wie BMW ihn gebaut hat.
So wie ihn der Erstbesitzer vor mittlerweile über 30 Jahren bestellt hat.
So wie er momentan aussieht.
Oder auch nicht !!!
Für einen solchen (auch hier im Forum vertretenen) baue ich gerade einen E28 wieder auf.
Und auch wenn das nicht mein E28 wäre, freue ich mich für ihn (besonders), für seinen E28 und den E28 und seine Fans im allgemeinen, dass er ihn wieder aufbauen lässt. Dafür bin ich auch gerne bereit, mich ordentlich ins Zeug zu legen.

Also freut euch doch einfach darüber, dass jemand einen weiteren E28 erhält und/oder ,mehr oder weniger täglich, auf der Strasse hält, so dass wir uns alle daran erfreuen können.
Es wäre wohl mehr als bedauerlich, wenn der Fragesteller (oder auch jemand anderer) nur wegen ein paar Sitzen sich für den Alltag etwas anderes suchen würde/müsste und somit den E28 unter Umständen dem Endverbrauch oder etwas ähnlichem preisgeben würde, weil es sich vielleicht nur 1 Auto leisten kann/will.
Wer weiß das schon.

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

M.S. @, Straubing-Bogen, Freitag, 16. März 2018, 20:20 (vor 101 Tagen) @ 520i 2,5l M20 E28
bearbeitet von M.S., Freitag, 16. März 2018, 20:24

... und es ist ein großer Unterschied, ob man den normalen E32/E34 Clubsessel oder den deutlich schlankeren E34 Sportsitz benutzt.

Der E34 Sportsitz ist designmäßig sehr nah am E28 Sportsitz dran, ich würde sogar behaupten, daß es vielen selbst auf den zweiten Blick nicht auffallen würde.

Technisch ist der E34 Sportsitz klasse, mein Hintern passt optimal da rein. In unserem E32 hab ich die drin, bin sehr zufrieden.

Einzig der manische Drang nach Originalität hindert mich, am E28 da was umbohren zu wollen... und die Nicht-Notwendigkeit, weil rechtzeitig mit ausreichend Ersatz vorgesorgt zu haben.

Mach mal Bilder vom E34 Sportsitz, ich bin mir sicher, es schaut sogar gut aus.


[image]

Es fällt jedem auf...

NoTDi, Freitag, 16. März 2018, 20:36 (vor 100 Tagen) @ M.S.

...der e28 bewusst fährt, ich kenne niemanden, der e28 durch Zufall fährt.
Die Wangen insgesamt fallen voluminöser aus, und die verstellmechanik verrät den Sitz dann vollends.
Ja, der Sitz selbst, schaut gut aus, aber ich finde er passt optisch nicht rein. Vielleicht kann man ja mal die Abstände zwischen den sitzen ausmessen, einmal mit e34 im e28, und dann vergleichen mit originalen sitzen, sei es die Sport Variante, oder die standard Camping Bestimmung.

Passen die Sportsitze vom E23, E24 plug & play im E28?

Aprilscherz, Dienstag, 20. März 2018, 13:31 (vor 97 Tagen) @ 520i 2,5l M20 E28

OK dann entschuldige ich mich hier wenn ich diese Überspitzung auf die Kosten von dem Besitzer gemacht habe .
Das war nicht beabsichtigt.

Ich mag zwar trotzdem keine e34 Sitze in einem e28 oder meinetwegen andere "Modifikationen" aber deswegen habe ich nicht dich bzw. dein Auto abwerten wollen und schon gar nicht den Zustand beurteilen, Verzeihung.

So brutal Ernst sollte es nicht sein.
zumal ich selber vor 15 J. einen 525e im Alltag fuhr. Ich fuhr ihn jeden Tag, ich wusste damals einen "scheiß" gegenüber heute über diese autos.
er hat jeden Tag Freude gemacht und ich habe ihn gepflegt aber eben nicht in der Substanz(keine HR - Versiegelungen oder so etwas) ich habe ihn irgendwann verschenkt.
Heute bin ich darüber nicht froh.
aber gut.. war halt so.

Nun ja und heute..natürlich gibt es viele alltags e28 , ich wünsche auch dass du deinen gut behältst.
Also ciao!
Kay

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum