Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Erfahrungen mit Rangierhilfe (Allgemein)

Bernhard75, Augsburg, Dienstag, 08.10.2019, 10:50 (vor 235 Tagen)

Hallo Zusammen,

ich wollte fragen, ob einer von euch Erfahrungen mit solchen Rangierhilfen hat:

https://www.ebay.de/itm/4x-Bituxx-PKW-Rangierhilfe-Wagenheber-Rangierheber-Rangierrolle...

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-80119.html

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-68632.html

Bin am Überlegen mir sowas für die Winterzeit zu kaufen, weil ich in meiner Halle mein Auto 90 Grad um eine Ecke bewegen muss. Gibt es da bessere und schlechtere Rangierhilfen? Benutzt jemand sowas? Kann ich damit nen 5er alleine ums Eck schieben?

Danke für persönliche Erfahrungen.

Gruß
Bernhard

Erfahrungen mit Rangierhilfe

RainerHH @, Donnerstag, 10.10.2019, 22:00 (vor 232 Tagen) @ Bernhard75

Hallo Bernhard,

ich habe die einfache Limora-Variante (Link 2). Allein rangieren ist damit kein Problem, im Grunde reichen auch zwei Stück, um das Auto zu drehen. Aber: Du musst den Wagen recht weit anheben, um die Rangierhilfe unters Rad zu bekommen. Mit dem kleinen Baumarkt-Wagenheber grenzwertig.
Wenn es nur zweimal im Jahr gemacht werden muss, ist das natürlich weniger störend, ich würde mir heute aber lieber die hydraulische Variante kaufen.

Gruß
Rainer

Hallo Zusammen,

ich wollte fragen, ob einer von euch Erfahrungen mit solchen Rangierhilfen hat:

https://www.ebay.de/itm/4x-Bituxx-PKW-Rangierhilfe-Wagenheber-Rangierheber-Rangierrolle...

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-80119.html

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-68632.html

Bin am Überlegen mir sowas für die Winterzeit zu kaufen, weil ich in meiner Halle mein Auto 90 Grad um eine Ecke bewegen muss. Gibt es da bessere und schlechtere Rangierhilfen? Benutzt jemand sowas? Kann ich damit nen 5er alleine ums Eck schieben?

Danke für persönliche Erfahrungen.

Gruß
Bernhard

Avatar

Erfahrungen mit Rangierhilfe

spike @, Großraum Bremen, Sonntag, 13.10.2019, 14:25 (vor 229 Tagen) @ RainerHH

....bei aller Rangiererei ist am wichtigsten, daß Du einen möglichst glatten Boden hast.
Wenn das nicht der Fall ist, wird das immer etwas schwierig werden. Dann mußt Du jedenfalls das Modell nehmen, daß die größten Rädchen hat.....
gruß
thomas

Erfahrungen mit Rangierhilfe

Bernhard75, Augsburg, Mittwoch, 16.10.2019, 17:15 (vor 226 Tagen) @ spike

....bei aller Rangiererei ist am wichtigsten, daß Du einen möglichst glatten Boden hast.
Wenn das nicht der Fall ist, wird das immer etwas schwierig werden. Dann mußt Du jedenfalls das Modell nehmen, daß die größten Rädchen hat.....
gruß
thomas

Abschließender Bericht:

ich habe mir die billigen von ebay mit den Stahl Rollen gekauft:

https://www.ebay.de/itm/4-Stuck-Auto-PKW-Rangierroller-Rangierhilfe-Wagenheber-Rangierh...


Mühe mich gerade wie Sau ab, meinen E23 auch nur ein Stückchen damit zu bewegen. Das Problem ist der Richtungswechsel, weil ich direkt ums Eck muss.

Erfahrungen mit Rangierhilfe

RainerHH @, Mittwoch, 16.10.2019, 20:35 (vor 226 Tagen) @ Bernhard75

Mühe mich gerade wie Sau ab, meinen E23 auch nur ein Stückchen damit zu bewegen. Das Problem ist der Richtungswechsel, weil ich direkt ums Eck muss.

Mir fällt der Richtungswechsel leichter, wenn ich die Rollen vor dem Absenken des Wagens schon passend ausrichte.

Erfahrungen mit Rangierhilfe

arne212, Montag, 25.05.2020, 15:34 (vor 4 Tagen) @ Bernhard75

Hallo Bernhard75,

für welche Art von Rangierhilfe hast du dich denn jetzt entschieden? Ich bin noch am Überlegen und Ideen sammeln, welche Version ich am besten nutze. Hat jemand diese Rangierhilfe schon mal verwendet und kann mir Erfahrungen dazu mitteilen?

Gruß
Arne

Hallo Zusammen,

ich wollte fragen, ob einer von euch Erfahrungen mit solchen Rangierhilfen hat:

https://www.ebay.de/itm/4x-Bituxx-PKW-Rangierhilfe-Wagenheber-Rangierheber-Rangierrolle...

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-80119.html

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-68632.html

Bin am Überlegen mir sowas für die Winterzeit zu kaufen, weil ich in meiner Halle mein Auto 90 Grad um eine Ecke bewegen muss. Gibt es da bessere und schlechtere Rangierhilfen? Benutzt jemand sowas? Kann ich damit nen 5er alleine ums Eck schieben?

Danke für persönliche Erfahrungen.

Gruß
Bernhard

Avatar

Erfahrungen mit Rangierhilfe

Joti @, Søgne, Norwegen, Montag, 25.05.2020, 22:28 (vor 4 Tagen) @ arne212

Hallo Bernhard75,

für welche Art von Rangierhilfe hast du dich denn jetzt entschieden? Ich bin noch am Überlegen und Ideen sammeln, welche Version ich am besten nutze. Hat jemand diese Rangierhilfe schon mal verwendet und kann mir Erfahrungen dazu mitteilen?

Gruß
Arne

Hallo Zusammen,

ich wollte fragen, ob einer von euch Erfahrungen mit solchen Rangierhilfen hat:

https://www.ebay.de/itm/4x-Bituxx-PKW-Rangierhilfe-Wagenheber-Rangierheber-Rangierrolle...

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-80119.html

oder

https://www.limora.com/de/rangierhilfe-68632.html

Bin am Überlegen mir sowas für die Winterzeit zu kaufen, weil ich in meiner Halle mein Auto 90 Grad um eine Ecke bewegen muss. Gibt es da bessere und schlechtere Rangierhilfen? Benutzt jemand sowas? Kann ich damit nen 5er alleine ums Eck schieben?

Danke für persönliche Erfahrungen.

Gruß
Bernhard


Also ich sehe bei den Tretter-Rangierhilfen ein Problem. Da keine Mulde für die Reifen vorhanden sind, kann ich mir vorstellen, das Du damit nur die hinteren Räder rangieren kannst. Da kann man die Räder mit der Handbremse feststellen.
Die vorderen Räder kann man ja nicht feststellen, somit rollen sie wieder von den Rangierhilfen.
Du müsstest also etwas auf den Tretter-Rangierhilfen anbringen um die Räder vom Herunterrollen zu sichern.
Ansonsten eine gute Rangierhilfe, einen relativ glatten Boden vorausgesetzt. Ich denke aber auch zu einem "guten" Preis.;-)

Gruß
Joti

--
Grüße vom Griechen der aus Deutschland kommt und im Trollland lebt

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum