Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Motorkabelbaum vom E24 211PS (Allgemein)

paddy9999 @, Mainburg, Sonntag, 20.09.2020, 10:26 (vor 31 Tagen)

Hi,

würde der Motorkabelbaum von einem E24 kat mit 211PS in meinen E28 535i passen oder gibt es Unterschiede bei den Anschlüssen?

Gruß
Patrick

Motorkabelbaum vom E24 211PS

M.S. @, Straubing-Bogen, Sonntag, 20.09.2020, 11:14 (vor 31 Tagen) @ paddy9999

Hi,

würde der Motorkabelbaum von einem E24 kat mit 211PS in meinen E28 535i passen oder gibt es Unterschiede bei den Anschlüssen?

Gruß
Patrick

Nein, er wird nicht passen, jedenfalls nicht einfach so. Nicht in Teilstücken.

Dein 535i hat eine 2-Geber Motronik und der 211er ist eine Eingeber am Tilger... also mit völlig anderer Verlegung und Funktion.

Nimmst du den 211er E24 Motor vollständig rüber, ja, dann wird was draus. Dann ist nur der Kabelbaum etwas zu lang, was aber kein Problem ist... zu kurz wäre was anderes. Er passt durchaus rein. Du hast hoffentlich auch das E24 Steuergerät...

Du klemmst ihn dann wie üblich am Sicherungskasten an... nur der Stecker ist anders. Die Diagnose Leitungen werden übrig bleiben, der 535 hat ja nie die große runde Dose erhalten und zu wenig Pins am Stecker... was aber nix ausmacht in der Funktion. Du kannst ihn dann halt nicht Diagnose fahren...

Also: komplett als ganzer Motor rüber und nur anklemmen, ja, geht.

Motorkabelbaum vom E24 211PS

paddy9999 @, Mainburg, Sonntag, 20.09.2020, 11:45 (vor 31 Tagen) @ M.S.

Richtig, an die Eingeber-Motronic hab ich nicht gedacht. :-(
Mein Motor ist bereits überholt und mit 218PS Komponenten versehen, der bleibt schön wo er ist...

Hintergrund ist, dass ich immer noch einen leicht unrunden Motorlauf habe, vor allem wenn er warm ist.
Am Motor ist alles neu: Schläuche, Sensoren, LMM, Drosselklappe mit Schalter.
Das einzige was halt schon bisserl Gebrauchspuren hat und alt ist, ist der Motorkabelbaum.
Jetzt hätt ich halt mal einen anderen Kabelbaum versucht.

Weiß sonst auch nicht mehr was noch sein könnte...
Hat jemand noch das alte Programm um die Motronic auszulesen? Hab bisher niemanden gefunden.

Gruß
Patrick

Motorkabelbaum vom E24 211PS

M.S. @, Straubing-Bogen, Sonntag, 20.09.2020, 11:55 (vor 31 Tagen) @ paddy9999

Richtig, an die Eingeber-Motronic hab ich nicht gedacht. :-(
Mein Motor ist bereits überholt und mit 218PS Komponenten versehen, der bleibt schön wo er ist...

Hintergrund ist, dass ich immer noch einen leicht unrunden Motorlauf habe, vor allem wenn er warm ist.
Am Motor ist alles neu: Schläuche, Sensoren, LMM, Drosselklappe mit Schalter.
Das einzige was halt schon bisserl Gebrauchspuren hat und alt ist, ist der Motorkabelbaum.
Jetzt hätt ich halt mal einen anderen Kabelbaum versucht.

Weiß sonst auch nicht mehr was noch sein könnte...
Hat jemand noch das alte Programm um die Motronic auszulesen? Hab bisher niemanden gefunden.

Gruß
Patrick

Du meinst an der kleinen Dose auslesen?

Das geht auch nicht. Da ist nichts zur Kommunikation drin.

Dafür muss die große Diagnose Dose verbaut sein.

Die kann ich sogar auslesen, egal wie alt.

Ich würde aber mehr auf die Einspritzventile mittlerweile tippen. Dafür gibt es mehrere Düsenkliniken, die können testen und messen ... und reinigen.

Motorkabelbaum vom E24 211PS

paddy9999 @, Mainburg, Sonntag, 20.09.2020, 12:03 (vor 31 Tagen) @ M.S.

Ok. Kann man nichts machen. Ich dachte da gab es so eine Diagnoseprogram auf DOS Basis...

An die Einspritzventile habe ich auch schon gedacht, allerdings habe ich die bei einer Spezialfirma in Stuttgart überholen lassen.

Habe aber einen Bericht von einem E24 Besitzer gelesen der genau meine Problem hatte:
Unrunder Motorlauf vor allem bei warmen Motor und der Motor startet schlecht, wenn man ihn warm abstellt und nach ca. 15 min wieder starten möchte.
Bei Ihm waren die Dichtungen der ESV defekt. Vielleicht ist uns da beim Einbau ein Fehler unterlaufen. Das schau ich mir jetzt noch mal an.

Motorkabelbaum vom E24 211PS

M.S. @, Straubing-Bogen, Sonntag, 20.09.2020, 12:58 (vor 30 Tagen) @ paddy9999

Ok. Kann man nichts machen. Ich dachte da gab es so eine Diagnoseprogram auf DOS Basis...

An die Einspritzventile habe ich auch schon gedacht, allerdings habe ich die bei einer Spezialfirma in Stuttgart überholen lassen.

Habe aber einen Bericht von einem E24 Besitzer gelesen der genau meine Problem hatte:
Unrunder Motorlauf vor allem bei warmen Motor und der Motor startet schlecht, wenn man ihn warm abstellt und nach ca. 15 min wieder starten möchte.
Bei Ihm waren die Dichtungen der ESV defekt. Vielleicht ist uns da beim Einbau ein Fehler unterlaufen. Das schau ich mir jetzt noch mal an.

Das ist schnell und leicht feststellbar.

Hast Vaseline oder ein anderes Gleitmittel für die Ventile und deren Dichtungen benutzt?

Wenn ja, kein Problem.

Trocken=Nein... Megesch...se

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum