Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Lautsprecher für Heckablage ? (Allgemein)

E28Robert @, Freitag, 23.10.2020, 16:48 (vor 37 Tagen)

Ich habe bislang nur die original Koaxial LS, die kleinen 4x6" in den Vertiefungen der Heckablage.
Ich würde gerne 16cm oder größere Koaxial einbauen, allerdings passen dann die Magneten nicht herein.
Bislang ist mein E28 noch weitgehend original, daher würde ich auch die Türverkleidungen nicht zerschneiden wollen. Hat jmd einen Tipp für die Heckablage, was sich machen ließe ? Danke.

Lautsprecher für Heckablage ?

M.S. @, Straubing-Bogen, Freitag, 23.10.2020, 17:53 (vor 37 Tagen) @ E28Robert

Ich habe bislang nur die original Koaxial LS, die kleinen 4x6" in den Vertiefungen der Heckablage.
Ich würde gerne 16cm oder größere Koaxial einbauen, allerdings passen dann die Magneten nicht herein.
Bislang ist mein E28 noch weitgehend original, daher würde ich auch die Türverkleidungen nicht zerschneiden wollen. Hat jmd einen Tipp für die Heckablage, was sich machen ließe ? Danke.


Du kannst die Serien Lautsprecher mit einer Distanzplatte Teil 12 aufmörteln. Das gab es auch ab Werk...

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/525e-M20/browse/audio_navigation_electr...

Damit lassen sich schon mal etwas bessere Lautsprecher platzmäßig montieren.

Superteile wie die Lautsprecher von RetroSound passen dann dort hinein.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2334524.m570.l1313&_nkw=Retro...


Oder völlig serienmäßig Lautsprecher vom Soundsystem. Waren damals sehr gut und schaffen auch heute noch halbwegs brauchbare Werte...

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/525e-M20/browse/audio_navigation_electr...

... wobei das Soundsystem selbst mitsamt Verstärkersystem hoffnungslos veraltet ist. Nur die Lautsprecher selbst sind heutzutage noch brauchbar

Lautsprecher für Heckablage ?

Eric65, Straubing, Freitag, 23.10.2020, 18:15 (vor 37 Tagen) @ E28Robert

Ich habe bislang nur die original Koaxial LS, die kleinen 4x6" in den Vertiefungen der Heckablage.
Ich würde gerne 16cm oder größere Koaxial einbauen, allerdings passen dann die Magneten nicht herein.
Bislang ist mein E28 noch weitgehend original, daher würde ich auch die Türverkleidungen nicht zerschneiden wollen. Hat jmd einen Tipp für die Heckablage, was sich machen ließe ? Danke.

Hallo Robert,

... wie wär´s mit original BMW Soundsystem? Hat zwar nicht soooo viel mehr an Leistung, aber der Klang ist schon besser, man kann die an ein modernes Radio auch ohne den Soundsystemverstärker verbauen ... gab es sogar in Wageninnenraumfarbe! :-)

Hier sogar im E12:

[image]

[image]

[image]

Gab´s auch für vorne, inclusive Spiegeldreieckshochtöner. Den Lautsprecher in der A-Säule kann man gut gegen einen baugleichen von Retrosound austauschen, ist auch ein Zwei-Wege-Koaxiallautsprecher, sogar mit bis zu 40 Watt. Der Spiegeldreieck-Hochtöner ist aber ein Problem ... da gibt´s nix mehr.

[image]

Gruß Eric

Avatar

Lautsprecher für Heckablage ?

Doulbe @, Hamburg, Sonntag, 25.10.2020, 21:51 (vor 35 Tagen) @ Eric65

Gab´s auch für vorne, inclusive Spiegeldreieckshochtöner. Den Lautsprecher in der A-Säule kann man gut gegen einen baugleichen von Retrosound austauschen, ist auch ein Zwei-Wege-Koaxiallautsprecher, sogar mit bis zu 40 Watt. Der Spiegeldreieck-Hochtöner ist aber ein Problem ... da gibt´s nix mehr.

Es gibt im Netz eine 3D Vorlage, welche den Einbau von etwas größeren Tweetern erlaubt.
https://grabcad.com/library/e28-2in-speaker-tweeter-pod-1

Grüße aus Hamburg

--
'86er 524tdA
'86er GSX400E

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum