Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Update BMW 524td/A (Technik und Reparaturen)

E28driver, Montag, 13.06.2022, 16:30 (vor 24 Tagen)

hallo zusammen,

so nun ist er wieder fit. 1500 Kilometer Testfahrt in Urlaub mit voller Beladung gemacht, alles gut gelaufen, der braucht jetzt auch kein Öl mehr,rußt nicht mehr, habe die Einspritzdüsen getauscht. Er läuft nun im Stand wie er soll.Verbrauch mit 2 personen und voller Beladung 7,5l (okay,fahre nicht über 120km/h. Mit dem Tempomat eine tolle Sache, mein Alltagswagen Agila A 12V hat ja keine Extras.

gruß Oliver

Avatar

Update BMW 524td/A

spike @, Norddeutschland, Dienstag, 14.06.2022, 14:20 (vor 23 Tagen) @ E28driver

...das schafft man mit einem guten eta und nicht über 120 auch, - ohne Deine USA-Verrenkungen in den letzten Jahren.....
Diesen sämtlichen Diesel-Hype habe ich nie verstanden: Diesel war nur solange interessant, wie es nicht "eingefärbt" war: für 12Pf/l habe sogar ich einen gefahren
gruß
thomas

Update BMW 524td/A

ynk @, Samstag, 18.06.2022, 21:46 (vor 18 Tagen) @ spike

TD ist schon ein entspanntes fahren. Ich haette tatsächlich keinen e28 mehr, wenn es den TD nicht gäbe. Mir hat es mit dem 520i und 730i immer den Spass verdorben, als ich an die Tanke musste. Und da hat der Sprit noch halb so viel gekostet.
Viel Spass noch

524td vs. 525e

E28driver, Dienstag, 21.06.2022, 11:41 (vor 16 Tagen) @ ynk

TD ist schon ein entspanntes fahren. Ich haette tatsächlich keinen e28 mehr, wenn es den TD nicht gäbe. Mir hat es mit dem 520i und 730i immer den Spass verdorben, als ich an die Tanke musste. Und da hat der Sprit noch halb so viel gekostet.
Viel Spass noch

hallo,

das ist auch nicht so wie der Thomas hier schrieb,ich hatte über 20 Jahre mehrere 525eta,Schalter,Automatik,die brauchten bei den Belastungen auf der Autobahn,voll beladen immer zwischen 8,50 oder mehr Liter. Der 524td/A ist ideal, Verbrauch (könnt ihr bei spritmonitor einsehen) im Mittel 6,5l, manchmal mehr, aber voll okay. Ob der Liter nur 2,00euor kostet oder 1,20l ist doch egal, immer noch super interessant einen Diesel zu fahren. Ich bin eigentlich ein echter 524 Fan, hatte viele 524td und 524d besessen, einer steht jetzt in München im BMW Museum, mein altes 524d TAXI aus 1.Hand.

gruß Oliver

Avatar

524td vs. 525e

spike @, Norddeutschland, Dienstag, 21.06.2022, 13:19 (vor 16 Tagen) @ E28driver

....ob der nun 1 l mehr oder weniger verbraucht, ist nicht spannend, und daß man mit dem 524 entspannter fährt, sehe ich auch nicht.
Aber der Aufstand für ein Auto aus USA mit allem hinterher, dafür hätte man lange einen eta fahren können.
Aber man kann sich natürlich alles schön reden, Oliver, das hast Du ja nicht nur bei Dir selbst versucht.....
gruß
thomas

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum