Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Was ist mein motor noch Wert? (Allgemein)

ChriSoulid, Friday, 14.10.2022, 18:35 (vor 113 Tagen)

Hallo zusammen,

Was ist den ein M20B27 Motor aus einem 525e mit 129ps noch wert? Der motor hat ca. 170tkm runter und schnurrt wie ein Kätzchen. Ist derzeit noch verbaut und wird so auch noch gefahren. Da ich in meinen E28 ein bisschen mehr Leistung möchte, werde ich einen Motorumbau in Angriff nehmen.

Danke und Gruß
Christian

Avatar

Was ist mein motor noch Wert?

JET, Friday, 14.10.2022, 19:53 (vor 113 Tagen) @ ChriSoulid

Hallo,
ich würde den nicht verkaufen!
Für etwas mehr Leistung wäre das eine gute Ausgangsbasis.
Motor raus und Kopf runter.
Am Block alles mal prüfen und Verschleißteile ersetzen.
Kopf vom M20B20/B23 oder 325i und Komponenten (Saugrohr und Drosselklappe) vom 325i dran und drauf und schon hast Du etwas mehr Leitung.
Ist alles im E30de sehr gut beschrieben.
Ach ja, wert ist der immer das, was man noch dafür bekommt.
Da gibt es doch Vergleichsmöglichkeiten.

Grüße aus dem Oberbergischen

Was ist mein motor noch Wert?

ChriSoulid, Friday, 14.10.2022, 20:36 (vor 113 Tagen) @ JET

Hallo,
ich würde den nicht verkaufen!
Für etwas mehr Leistung wäre das eine gute Ausgangsbasis.
Motor raus und Kopf runter.
Am Block alles mal prüfen und Verschleißteile ersetzen.
Kopf vom M20B20/B23 oder 325i und Komponenten (Saugrohr und Drosselklappe) vom 325i dran und drauf und schon hast Du etwas mehr Leitung.
Ist alles im E30de sehr gut beschrieben.
Ach ja, wert ist der immer das, was man noch dafür bekommt.
Da gibt es doch Vergleichsmöglichkeiten.

Grüße aus dem Oberbergischen

Den eta Umbau habe ich natürlich auch schon in Betracht gezogen. Leider kommt man da nur auf 190-200 PS. Der Aufwand und die Kosten für einem Motorumbau mit wesentlich mehr Leistung sind d im gleichen Rahmen. Hätte schob gern mindesten 250PS

Avatar

Was ist mein motor noch Wert?

JET, Friday, 14.10.2022, 22:02 (vor 113 Tagen) @ ChriSoulid

Hallo,
na ja, da reden wir aber nicht über ein wenig Mehrleistung, sondern mal eben über die doppelte Leistung.
Wenn das so werden soll würde ich über den Wert meines ETA-Motors mal keine Gedanken mehr verschwenden.
Der Erlös reicht dann mal gerade für die TÜV-Gebühr.

Viel Erfolg

Was ist mein motor noch Wert?

MikE28, Südbayern, Saturday, 15.10.2022, 13:13 (vor 113 Tagen) @ JET

Vielleicht solltest du dir mal überlegen, wo die Reise hingehen soll. Dein 5er ist ja auch gerade bei mobile zum Verkauf inseriert...

Zum Wert des Motors kann ich dir sagen - ich hab letztes Jahr einen 12/87er eta geschlachtet mit etwas über 300.000km. Der Motor hat 1200,-€ gebracht. Nur so als Anhaltspunkt. Das war aber auch schon der allerletzte eta Motor mit 7-fach gelagerter Nockenwelle. Den kann man plug&play für eine Leistungssteigerung verwenden.

Gruß Michael

Was ist mein motor noch Wert?

ChriSoulid, Saturday, 15.10.2022, 19:14 (vor 112 Tagen) @ MikE28

Vielleicht solltest du dir mal überlegen, wo die Reise hingehen soll. Dein 5er ist ja auch gerade bei mobile zum Verkauf inseriert...

Zum Wert des Motors kann ich dir sagen - ich hab letztes Jahr einen 12/87er eta geschlachtet mit etwas über 300.000km. Der Motor hat 1200,-€ gebracht. Nur so als Anhaltspunkt. Das war aber auch schon der allerletzte eta Motor mit 7-fach gelagerter Nockenwelle. Den kann man plug&play für eine Leistungssteigerung verwenden.

Gruß Michael

Hi Michael,

Danke für den Anhaltspunkt. Ja, meiner ist derzeit inseriert. Sollte er nicht weggehen, wird er eben umgebaut.

P.s. und ich finde es extreeeeeem anstrengend sich in Foren anhören zu müssen, dass man etwas sein lassen soll oder man sich um den Verkaufspreis keine Gedanken machen soll bei den zu erwartenden Kosten für einen solchen Umbau und Kosten für die Eintragung. Die Leute denken immer dass, wenn man 10k für einen solchen Umbau steckt, 1500 Euro für den Verkauf des alten Motors nicht mitkalkuliert werden sollte. Auch ich muss für mein Geld jeden Tag aufstehen. Musste ich nur mal loswerden.

Danke und Gruß Christian

Was ist mein motor noch Wert?

MikE28, Südbayern, Saturday, 15.10.2022, 22:10 (vor 112 Tagen) @ ChriSoulid

P.s. und ich finde es extreeeeeem anstrengend sich in Foren anhören zu müssen, dass man etwas sein lassen soll oder man sich um den Verkaufspreis keine Gedanken machen soll bei den zu erwartenden Kosten für einen solchen Umbau und Kosten für die Eintragung. Die Leute denken immer dass, wenn man 10k für einen solchen Umbau steckt, 1500 Euro für den Verkauf des alten Motors nicht mitkalkuliert werden sollte. Auch ich muss für mein Geld jeden Tag aufstehen. Musste ich nur mal loswerden.

Danke und Gruß Christian

Dann muss ich auch mal was loswerden:

Viele Leute hier finden es auch extreeem anstrengend, wenn Fragen kommen wie "hat jemand schon mal auf S62 oder S54 umgebaut?". Ohne konkrete Fragen zum Thema, ohne überhaupt einen Plan zu haben, was man eigentlich will. Willst du deinen E28 verkaufen oder umbauen? Willst du eine 6 oder 8 Zylinder? Was hast du überhaupt für Kenntnisse von der Materie, was hast du für eine Erfahrung? Wir wissen nichts über dich und dein Vorhaben, sollen dir aber Umbautipps ind Blaue rein geben? Du hast dich mit disen Umbauten offensichtlich bislang überhaupt nicht beschäftigt, sonst dürfte dir ganz schnell klar sein, dass für 10k ganz sicher kein S62 Umbau zu stemmen ist. Und dann ist der Kommentar berechtigt, dass der Verkaufserlös eines M20 eher eine untergeordnete Rolle spielt bei so einem Projekt. Die meisten hier sind aus dem Alter raus, in dem man auf Luft fährt, die sind schon ein paar Jahre hier im Forum vertreten und haben Fragen wie "ich möchte mehr Leistung, was kann ich da machen?" schon zu oft gelesen und zu oft die Themen durchgekaut, die man in ein paar Minuten selber im Netz recherchieren kann. Ein solcher Motorumbau ist vielleicht beim E28 nicht an der Tagesordnung, aber wenn du dir die Mühe gemacht hättest, über den Tellerrand auch mal ins E30 Forum zu schauen, wüsstest du schon einiges über diese Art von Umbau. Ich bin der Meinung, wenn man sowas wirklich stemmen will, dann macht man es einfach und stellt dann zu gegebener Zeit konkrete Fragen, die werden dann auch eher mit mehr Engagement beantwortet.

Was ist mein motor noch Wert?

ChriSoulid, Saturday, 15.10.2022, 22:46 (vor 112 Tagen) @ MikE28

Hi,

Das mag alles sein. Geht aber am Thema vorbei. Und genau darum geht es mir. Ich hatte in diesem Post lediglich nach einem Richtwert (oder Erfahrungswert) für meinen gebrauchten Motor gefragt.

Und zu mir...bin 41 Jahre alt und habe schon ein paar Umbauten hinter mir. Allerdings mehr im Opel und VW Bereich. Daher taste ich mich eben im BMW Lager an mögliche Umbauten ran und suche auch hier Hilfe und Erfahrungsberichte. Der Umbau hängt ab von Kosten vs. Grad des Auwabds für den Umbau ab. Ich kann verstehen dass Fragen wie "ich will mehr Leistung. Was kann ich da machen" sehr naiv und auch nervend sind. Ich habe aber im anderem Thread explizit nach Erfahrungen zum Umbau auf s54 bzw s62 gefragt. Ei fach um mögliche Kontakte zu Erfahrungsträgern zu knüpfen.

Ist das verwerflich?

Gruß Chris

Was ist mein motor noch Wert?

woife, Saturday, 15.10.2022, 23:33 (vor 112 Tagen) @ ChriSoulid
bearbeitet von woife, Saturday, 15.10.2022, 23:43

Servus,

Lies dir bitte zuerst einfach die Anleitungen für den e30 durch (www.e30.de), die meisten Probleme die da erwähnt werden hast du so oder so ähnlich auch beim e28, dann schau was der ganze Krempel kostet. Und dann wird klar warum der Verkaufserlös eines M20B-Irgendwas absolut egal ist bei dem Projekt.

Der e28 ist generell nicht das Fahrzeug bei dem man für alles ein Kochrezept bekommt wie bei einem Golf oder e30.

PS: So als Tipp, verkauf den Motor erst wenn der Umbau komplett fertig ist.


Gruß
Wolfgang

Was ist mein motor noch Wert?

mike-x, Sunday, 16.10.2022, 17:52 (vor 111 Tagen) @ woife

Servus,

Lies dir bitte zuerst einfach die Anleitungen für den e30 durch (www.e30.de), die meisten Probleme die da erwähnt werden hast du so oder so ähnlich auch beim e28, dann schau was der ganze Krempel kostet. Und dann wird klar warum der Verkaufserlös eines M20B-Irgendwas absolut egal ist bei dem Projekt.

Der e28 ist generell nicht das Fahrzeug bei dem man für alles ein Kochrezept bekommt wie bei einem Golf oder e30.

PS: So als Tipp, verkauf den Motor erst wenn der Umbau komplett fertig ist.


Gruß
Wolfgang

Vielleicht ein weiterer Hinweis, der hilfreich sein kann: besser vorher mit der Stelle sprechen, welche nachher den ganzen Umbau eintragen soll.
Dort hat man bestimmt auch gewisse Anregungen, was man gerne noch so am Fahrzeug geändert hätte.
Daraus lassen sich dann auch wieder ganz gut die Kosten für den Umbau ableiten.

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum