Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Abgasanlage M535i ohne KAT - Frage zur Bauform (Allgemein)

e28ronny ⌂ @, Hannover, Wednesday, 26.10.2022, 13:18 (vor 99 Tagen)
bearbeitet von e28ronny, Wednesday, 26.10.2022, 13:33

Hallo Gemeinde,
da ein Ersatz des kompletten Auspuffstranges beim 3,5er auf einen nicht unerheblichen Anschaffungswiderstand stößt ( Kosten ), frage ich mich ob ein kompletter Austausch notwendig ist oder man die Anlage - zumindest teilweise - noch retten kann.

Dazu 2 Fragen:

1. Welcher Topf gammelt normalerweise als erster durch ? Meiner Erfahrung nach ist es meistens der Endtopf - liege ich da richtig ?

2. Sind die Töppe wie beim Kat mit Hitzeschutzblechen versehen ( es handelt sich hier um eine Originalanlage von BMW / Eberspächer ), sodaß man von außen Durchrostungen nicht beurteilen kann ? Zumindest nach den Fotos könnte man das vermuten.

Freue mich auf eure Erfahrungs-Feedbacks.

Gruß Ronny

M535i Vorschalldämpfer

M535i Zwischenschalldämpfer

M535i Endschalldämpfer

--
Paradox ist, wenn man gegen die NSA meckert, jedoch bei Facebook, Twitter, Paypal, Instagram oder WhatsApp angemeldet ist.

Avatar

Abgasanlage M535i ohne KAT - Frage zur Bauform

JET, Wednesday, 26.10.2022, 14:51 (vor 98 Tagen) @ e28ronny

Hallo,
habe mir eine VA-Anlage ab, hinter dem Kat bauen lassen.
Da bin deutlich preiswerter weg gekommen.
Ist allerdings schon 5 Jahre her.
Bei mir waren beide Schalldämpfer durchgerostet.
Es sind keine zusätzlichen Hitzebleche and den Schalldämpfern vorhanden.
Die sind bei mir am Fahrzeug befestigt.

Grüße aus dem Oberbergischen

Abgasanlage M535i ohne KAT - Frage zur Bauform

Bernd535, Wednesday, 26.10.2022, 18:39 (vor 98 Tagen) @ e28ronny

Hallo Gemeinde,
da ein Ersatz des kompletten Auspuffstranges beim 3,5er auf einen nicht unerheblichen Anschaffungswiderstand stößt ( Kosten ), frage ich mich ob ein kompletter Austausch notwendig ist oder man die Anlage - zumindest teilweise - noch retten kann.

Dazu 2 Fragen:

1. Welcher Topf gammelt normalerweise als erster durch ? Meiner Erfahrung nach ist es meistens der Endtopf - liege ich da richtig ?

2. Sind die Töppe wie beim Kat mit Hitzeschutzblechen versehen ( es handelt sich hier um eine Originalanlage von BMW / Eberspächer ), sodaß man von außen Durchrostungen nicht beurteilen kann ? Zumindest nach den Fotos könnte man das vermuten.

Freue mich auf eure Erfahrungs-Feedbacks.

Gruß Ronny

M535i Vorschalldämpfer

M535i Zwischenschalldämpfer

M535i Endschalldämpfer


Hitzebleche sind bei meinem 85er (ohne Kat) auch am Fahrzeug und nicht am Auspuff...ich habe allerdings auch keinen Vorschalldämper sondern einen ziemlich langen Mittelschalldämpfer und den Endtopf...(einen guten gebrauchten Endtopf hätte ich noch)..
Gruß Bernd

Avatar

Nur nochmal zur Verdeutlichung - Frage zur Bauform

e28ronny ⌂ @, Hannover, Thursday, 27.10.2022, 09:07 (vor 98 Tagen) @ e28ronny

Mit dem Hitzeschutzschild meine ich den Blechmantel an den Töpfen, nicht die Hitzeschilder an der Bodengruppe.

Gruß Ronny

M535i Vorschalldämpfer Ummantelung

--
Paradox ist, wenn man gegen die NSA meckert, jedoch bei Facebook, Twitter, Paypal, Instagram oder WhatsApp angemeldet ist.

Nur nochmal zur Verdeutlichung - Frage zur Bauform

M.S., Straubing-Bogen, Thursday, 27.10.2022, 09:19 (vor 98 Tagen) @ e28ronny

Mit dem Hitzeschutzschild meine ich den Blechmantel an den Töpfen, nicht die Hitzeschilder an der Bodengruppe.

Gruß Ronny

M535i Vorschalldämpfer Ummantelung

Es gibt genau diesen Dämpfer ab Werk mit und ohne diese Ummantelung abhängig vom Typ, Land und Baujahr.

Und ja, es ist ein Hitzeschutz UND ein Lärmschutz. Unten drunter ist ein leider saugfähiges weisses Gewebe als Isolator...

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum