Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Armaturenbrett (Allgemein)

is_simon, Tuesday, 22.11.2022, 11:18 (vor 78 Tagen)

Hallo zusammen,
ich denke das fast jeder E28 Fahrer im Moment oder in naher Zukunft die üblichen Risse im Armaturenbrett hinnehmen muss. Oder liege ich da falsch?
Gerade bei z.b. Porsche 924 ist ein "Cover" ja fast schon zur Standardausstattung geworden.
Hat sich das jemand beim E28 mal angesehen?

https://www.motorform-shop.de/Armaturenbrett-Abdeckung/BMW/Armaturenbrett-Cover-Abdecku...

Ich weiß auch nicht warum mich diese Risse am mittlernen Lüftungsgitter so stören ;)

vG

Simon

Avatar

Armaturenbrett

spike, Norddeutschland, Tuesday, 22.11.2022, 13:11 (vor 78 Tagen) @ is_simon

....zumindest sollte man versuchen, das möglichst lange hinauszuzögern....
Mein ehem. daily driver hat bis heute keine Risse im Armaturenbrett. Ich habe regelmäßig Weichmacher(min. 1x/Jahr) aufgetragen.
Und selbstverständlich wurde das Armaturenbrett gegen Sonne geschützt. Das Auto hat immer draußen gestanden, also wurde im Sommer auch warm innen(schwarze Außenfarbe!).
Angeblich sollen die braunen A. empfindlicher sein.....bei meinem ersten eta(braunes A.) waren schon beim Kauf(2004) nur zwei kurze Risse oben auf dem A. am Lüftungsgitter. Mit den o.a. Maßnahmen hat sich da in den drauffolgenden Jahren nix geändert.
gruß
thomas

Armaturenbrett

Supercharger, Tuesday, 22.11.2022, 13:34 (vor 78 Tagen) @ spike

Was es alles so gibt :) interessant. Das würde ich gerne im eingebauten Zustand in Natura sehen wollen.
Mein Armaturenbrett hat 2 recht kurze Risse. Nicht wirklich störend aber irgendwie fällt es halt immer auf......
VG Dirk

Armaturenbrett

Eric65, Straubing, Wednesday, 23.11.2022, 11:35 (vor 77 Tagen) @ Supercharger

Hallo zusammen,

dauerhaft verhindern lassen sich die Risse nur, wenn schon in den "Jugendjahren" der Fahrzeuge vorbeugende Maßnahmen getroffen wurden. Neben der Vermeidung direkter UV-Einstrahlung sind auch Pflegemittel sinnvoll, die die ausdünstenden Weichmacher regenerieren, ... auch in den tiefer liegenden Schichten.

Was Sonneneinstrahlung bewirkt, kann man schön an den 70er und 80er Jahre Fahrzeugen sehen, die ungepflegt eine Urlaubsreise in den Süden (Italien) angetreten haben, da zerbröseln die Arnaturenbretter vollends...

Ich habe gerade einen 72er E6 (1802 touring) aus Spanien reimportiert, da ist das Armaturenbrett nicht nur rissig, sondern sogar an mehreren Stellen bis auf den Grundträger durchgebrochen. Das wird geklebt, Risse verschlossen und mit Walknappa-Leder bezogen.


Gruß Eric

P.S.: ... das geht auch anders, E12 Armaturenbrett, Fahrzeug Bj 79, also 43 alt und rissfrei!

[image]

Armaturenbrett

Tessi, Wednesday, 23.11.2022, 12:56 (vor 77 Tagen) @ Eric65

Stimmt und hier ein echter 79er mit 79 Ausstattung, immer schön dunkel gestanden bis auf Treffen aber irgendwann muß er ja an die Luft.

http://www.e12.de/palette/de/vin/series2/02a22100/02a2x044.jpg

ciao Tessi

Hallo zusammen,

dauerhaft verhindern lassen sich die Risse nur, wenn schon in den "Jugendjahren" der Fahrzeuge vorbeugende Maßnahmen getroffen wurden. Neben der Vermeidung direkter UV-Einstrahlung sind auch Pflegemittel sinnvoll, die die ausdünstenden Weichmacher regenerieren, ... auch in den tiefer liegenden Schichten.

Was Sonneneinstrahlung bewirkt, kann man schön an den 70er und 80er Jahre Fahrzeugen sehen, die ungepflegt eine Urlaubsreise in den Süden (Italien) angetreten haben, da zerbröseln die Arnaturenbretter vollends...

Ich habe gerade einen 72er E6 (1802 touring) aus Spanien reimportiert, da ist das Armaturenbrett nicht nur rissig, sondern sogar an mehreren Stellen bis auf den Grundträger durchgebrochen. Das wird geklebt, Risse verschlossen und mit Walknappa-Leder bezogen.


Gruß Eric

P.S.: ... das geht auch anders, E12 Armaturenbrett, Fahrzeug Bj 79, also 43 alt und rissfrei!

[image]

Armaturenbrett

E28driver, Friday, 25.11.2022, 15:42 (vor 75 Tagen) @ is_simon

Hallo zusammen,
ich denke das fast jeder E28 Fahrer im Moment oder in naher Zukunft die üblichen Risse im Armaturenbrett hinnehmen muss. Oder liege ich da falsch?
Gerade bei z.b. Porsche 924 ist ein "Cover" ja fast schon zur Standardausstattung geworden.
Hat sich das jemand beim E28 mal angesehen?

https://www.motorform-shop.de/Armaturenbrett-Abdeckung/BMW/Armaturenbrett-Cover-Abdecku...

Ich weiß auch nicht warum mich diese Risse am mittlernen Lüftungsgitter so stören ;)

vG

Simon

hallo Simon,

vor 20 Jahren haben wir die Bretter praktisch für 150-200euro verschenkt. Wahnsinn was dafür heute bezahlt wird. Aber man kann da auch etwas gegenwirken. Mein 524TD/A US hat sich das Brett in den 5 jahren seit ich ihn habe nicht verschlechtert,immer wenn ich ihn draußen stehen habe und das ist im Sommer eigentlich (bis auf Regen) fast immer steht er in der prallen Sonne, ist aber immer mit Karton vor der Scheibe gut geschützt,kostet praktisch gar nichts und hilft schon.

Aber ich benötige irgendwann auch mal Ersatz. Die Angebote "Kellerauflösung" der Vergangenheit wo mich die Leut zu hauf anriefen damit ich Ihre "Teile" abkaufe sind auch vorbei.

Gruß Oliver

Armaturenbrett

Dennis-Marc, München, Saturday, 26.11.2022, 11:58 (vor 74 Tagen) @ E28driver

Dann will ich mit Sempfen.

Vor 7 Jahren habe ich hier ein Pinie-Armaturenbrett angeboten. Rissfrei ohne Beschädigungen. Alle Schaumstoffdichtungen waren OK, die "Aus meiner Sicht" Malerlappen oder Teppiche darin waren perfekt. Niemald wollte es haben :-)

Dann bei Kleinanzeigen, 220.- steht der Typ mit einem (auf dem Hänger) Unfallschaden Flügeltür Mercedes aus 1960 vor mir und mag 50 Euro runter handeln. :-)

Armaturenbrett

Cord, Friday, 25.11.2022, 18:22 (vor 75 Tagen) @ is_simon

Hallo zusammen,
ich denke das fast jeder E28 Fahrer im Moment oder in naher Zukunft die üblichen Risse im Armaturenbrett hinnehmen muss. Oder liege ich da falsch?
Gerade bei z.b. Porsche 924 ist ein "Cover" ja fast schon zur Standardausstattung geworden.
Hat sich das jemand beim E28 mal angesehen?

https://www.motorform-shop.de/Armaturenbrett-Abdeckung/BMW/Armaturenbrett-Cover-Abdecku...

Ich weiß auch nicht warum mich diese Risse am mittlernen Lüftungsgitter so stören ;)

vG

Simon

Hallo, mein sein ist auch ohne jegliche Risse. Dem Kunststoffpfleger sei Dank, ebenso dem sehr luftigen Überwurfcover, auch im Schuppen, ist eine Lichtplatte darüber wo sich die Sonne breit macht.
Aber auch die Rückbank mit Hutablage wird mit einer 2€ Decke komplett abgedeckt. Seht doch mal unter euren Gurten, so sah der Stoff mal im Original aus.

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum