Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Kartenleseleuchten hinten (Allgemein)

mawaru, Graz, Wednesday, 01.02.2023, 12:17 (vor 473 Tagen)
bearbeitet von mawaru, Wednesday, 01.02.2023, 12:42

Hi!
Hat schon mal wer die e23 kartenleseleuchten vom Fond in den e28 gebaut? Weil original gabs da ja nix, oder?
Oder gab es eine Taxiausführung mit Leseleuchten hinten?
Lieber wäre mir Original, weil in die C- Säule was reinschneiden- ich weiß nicht so recht...

Nachtrag: ich habe gerade einen Beitrag gefunden, in dem es um genau das Thema geht- aber hier wird davon gesprochen, dass die Leuchten über der Heckscheibe eingesetzt werden. Öffnung sollte vorhanden sein. Leider ist das Foto nicht mehr abrufbar.

Soweit ich rausgefunden habe, brauch ich

- Leseleuchte 7er Z1 (63311374735)
- Kappe (63311362957)

plus halt Schraubenzeugs...

Danke, Mario

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Tags:
Kartenleseleuchten, Fondraumbeleuchtung; E23, Nachrüsten

Kartenleseleuchten hinten

Ralf518, Wednesday, 01.02.2023, 22:43 (vor 473 Tagen) @ mawaru
bearbeitet von Ralf518, Wednesday, 01.02.2023, 22:51

Hallo Mario,

ich habe mich damit schon beschätigt. Das E28 Taxi hatte hinten eine zusätzliche Leuchte, ich meine diese war im Taxiprospekt abgebildet. Ich habe den Prospekt, es würde allerdings was dauern das auszubuddeln, zudem ist mein Scanner gerade kaputt. Das Abbildung ist zudem sehr grobkörnig, man erkennt die Lampe nicht gut. Ob es wirklich eine Leseleuchte ist vermag ich nicht zu sagen, aber es ist eine zusätzliche Leuchte für den hinteren Fahrgastraum. Allerdings sieht sie nicht besonders cool aus und ich konnte die Lampe auch nirgends besorgen, obwohl ich sonst wirklich nahezu alles andere an Austattung habe, was möglich war. Deshalb habe ich diese Lampe letztendlich nicht verbaut.

Die E23 Leseleuchten in der C-Säule sehen sehr "cool" aus und ich habe diese auch in meinem E23 nachgerüstet. Diese Leuchten bauen allerdings auch ein Stück weit nach "innen". Ob man in der E28 C-Säule genügend Platz für eine solche Lampe findet weiß ich nicht, möchte es aber erst mal anzweifeln. In der Säule ist ja auch noch die Luftführung für die Zwangsentlüftung. Den E23 gibt es je nach Hubraumgröße der Motorisierung mit zusätzlichen Dachrahmenverkleidungen. Mein Exe hat diese zusätzlichen Dachverkleidungen und deshalb auch so Verkleidungen im Innenraum auf der C-Säule, was zusätzlich Einbautiefe für die Leseleuchten schafft. Ohne diese Verkleidungen, also mit dem normalen Spannhimmel wie er auch im E28 verbaut ist, gab es die Leseleuchten glaube ich nicht, vermutlich reicht der Platz dann auch beim E23 nicht. Das letzte behaupte ich mal so, vielleicht kennt ja einer einen E23 mit Spannhimmel, ohne diese Deckel aber mit Leseleuchten? Wenn Du magst kannst Du ja mal im ETK recherchieren, ich behaupte erstmal frech, daß es das nicht gab.

Viele Grüße
Ralf

Hi!
Hat schon mal wer die e23 kartenleseleuchten vom Fond in den e28 gebaut? Weil original gabs da ja nix, oder?
Oder gab es eine Taxiausführung mit Leseleuchten hinten?
Lieber wäre mir Original, weil in die C- Säule was reinschneiden- ich weiß nicht so recht...

Nachtrag: ich habe gerade einen Beitrag gefunden, in dem es um genau das Thema geht- aber hier wird davon gesprochen, dass die Leuchten über der Heckscheibe eingesetzt werden. Öffnung sollte vorhanden sein. Leider ist das Foto nicht mehr abrufbar.

Soweit ich rausgefunden habe, brauch ich

- Leseleuchte 7er Z1 (63311374735)
- Kappe (63311362957)

plus halt Schraubenzeugs...

Danke, Mario

Kartenleseleuchten hinten

M.S., Straubing-Bogen, Thursday, 02.02.2023, 09:26 (vor 472 Tagen) @ Ralf518

Hallo Mario,

ich habe mich damit schon beschätigt. Das E28 Taxi hatte hinten eine zusätzliche Leuchte, ich meine diese war im Taxiprospekt abgebildet. Ich habe den Prospekt, es würde allerdings was dauern das auszubuddeln, zudem ist mein Scanner gerade kaputt. Das Abbildung ist zudem sehr grobkörnig, man erkennt die Lampe nicht gut. Ob es wirklich eine Leseleuchte ist vermag ich nicht zu sagen, aber es ist eine zusätzliche Leuchte für den hinteren Fahrgastraum. Allerdings sieht sie nicht besonders cool aus und ich konnte die Lampe auch nirgends besorgen, obwohl ich sonst wirklich nahezu alles andere an Austattung habe, was möglich war. Deshalb habe ich diese Lampe letztendlich nicht verbaut.

Die E23 Leseleuchten in der C-Säule sehen sehr "cool" aus und ich habe diese auch in meinem E23 nachgerüstet. Diese Leuchten bauen allerdings auch ein Stück weit nach "innen". Ob man in der E28 C-Säule genügend Platz für eine solche Lampe findet weiß ich nicht, möchte es aber erst mal anzweifeln. In der Säule ist ja auch noch die Luftführung für die Zwangsentlüftung. Den E23 gibt es je nach Hubraumgröße der Motorisierung mit zusätzlichen Dachrahmenverkleidungen. Mein Exe hat diese zusätzlichen Dachverkleidungen und deshalb auch so Verkleidungen im Innenraum auf der C-Säule, was zusätzlich Einbautiefe für die Leseleuchten schafft. Ohne diese Verkleidungen, also mit dem normalen Spannhimmel wie er auch im E28 verbaut ist, gab es die Leseleuchten glaube ich nicht, vermutlich reicht der Platz dann auch beim E23 nicht. Das letzte behaupte ich mal so, vielleicht kennt ja einer einen E23 mit Spannhimmel, ohne diese Deckel aber mit Leseleuchten? Wenn Du magst kannst Du ja mal im ETK recherchieren, ich behaupte erstmal frech, daß es das nicht gab.

Viele Grüße
Ralf


Hallo Mario,

was beim E12 möglich war, sieht man hier: Teil 15 Leseleuchte.

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E12/Europe/520-M20/browse/lighting/various_lamps/

Der E28 hat dasselbe Innenblech, dieselbe Lage der Aussenhaut... aber die zusätzliche Entlüftung. Das frisst Platz.

Mehr Bautiefe gibt es nicht, ausser es gibt aussen eine Beule oder man schneidet in die Entlüftung. Beides dürfte Totalschaden bedeuten.

Es ist also recht einfach, warum BMW das nie gemacht hat ...

Martin

Hi!
Hat schon mal wer die e23 kartenleseleuchten vom Fond in den e28 gebaut? Weil original gabs da ja nix, oder?
Oder gab es eine Taxiausführung mit Leseleuchten hinten?
Lieber wäre mir Original, weil in die C- Säule was reinschneiden- ich weiß nicht so recht...

Nachtrag: ich habe gerade einen Beitrag gefunden, in dem es um genau das Thema geht- aber hier wird davon gesprochen, dass die Leuchten über der Heckscheibe eingesetzt werden. Öffnung sollte vorhanden sein. Leider ist das Foto nicht mehr abrufbar.

Soweit ich rausgefunden habe, brauch ich

- Leseleuchte 7er Z1 (63311374735)
- Kappe (63311362957)

plus halt Schraubenzeugs...

Danke, Mario

Avatar

Kartenleseleuchten hinten

mawaru, Graz, Thursday, 02.02.2023, 14:57 (vor 472 Tagen) @ mawaru

Danke für die antworten.

Ja, an der C-Säule wirds nicht funktionieren.

Jedoch habe ich hier im Forum gelesen, dass die Leuchten eben über der Heckscheibe im Dach verbaut werden können:

https://e28-forum.lewonze.de/forum/index.php?mode=thread&id=257378#p257378

Leider hab ich kein Foto gefunden, dass mir das bestätigt. Aber das Dach in diesem Bereich ist doch mit dem e12 ident, oder?

Klar will ich nix reinschneiden. Aber wenn eine pasende Ausparung vorhanden ist, und die e23 Lgibts noch- warum nicht....

Danke, Mario

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Kartenleseleuchten hinten

Ralf518, Thursday, 02.02.2023, 23:00 (vor 472 Tagen) @ mawaru
bearbeitet von Ralf518, Thursday, 02.02.2023, 23:36

Hallo Mario,

irgendwie und irgendwo dranbasteln kann man die E23 Leuchten bestimmt im E28. Eine Lösung wie im E12 habe ich im E28 noch nicht gesehen, aber ich weiß natürlich auch nicht alles. Mit den E12 Teilen wäre das eine schöne, saubere Lösung für den E28. Bekannt ist mir im E28 allerdings nur die "Taxileuchte" auf (nicht in) der C-Säule. Diese Leuchte hat aber keine Ähnlichkeit mit der E23 Leuchte. Wenn Du mir Deine Mailadresse zukommen läst kann ich Dir ein Foto von der eingebauten Lampe im E28 schicken.

Viele Grüße
Ralf

Danke für die antworten.

Ja, an der C-Säule wirds nicht funktionieren.

Jedoch habe ich hier im Forum gelesen, dass die Leuchten eben über der Heckscheibe im Dach verbaut werden können:

https://e28-forum.lewonze.de/forum/index.php?mode=thread&id=257378#p257378

Leider hab ich kein Foto gefunden, dass mir das bestätigt. Aber das Dach in diesem Bereich ist doch mit dem e12 ident, oder?

Klar will ich nix reinschneiden. Aber wenn eine pasende Ausparung vorhanden ist, und die e23 Lgibts noch- warum nicht....

Danke, Mario

Kartenleseleuchten hinten

woife, Friday, 03.02.2023, 00:13 (vor 472 Tagen) @ mawaru

Servus,

im Endeffekt gibt es 3 "originale" Möglichkeiten:
1. Taxifondleseleuchten, innen auf die C-Säule aufgeschraubt
2. e23/e12 Fondleseleuchten, könnte Probleme mit der C-Säule geben, vermutlich muss man flexen
3. Schwanenhals Leseleuchte auf der Hutablge vom M5, bis jetzt noch nirgends gesehen

Von der Taxileuchte und der e23 Lampe im e28 könnte ich je ein Bild per Mail schicken, von der Schwanenhalslampe nur einen Auszug aus einer Preisliste.


Gruß
Wolfgang

Kartenleseleuchten hinten

Eric65, Straubing, Friday, 03.02.2023, 09:31 (vor 471 Tagen) @ woife

Hallo zusammen,

ich habe in meinem E12 Turbo die Leseleuchten im Fondraum verbaut. Die sitzen im hinteren Dachspriegel ziemlich mittig und sind leicht schräg angeordnet. Die Leseleuchten sind aus verchromten Zinkdruckguss und wirken sehr wertig, haben einen Druckknopfschalter zum Ein/Aus schalten und eine verstellbare Linse, mit der fokusiert werden kann. Ich habe sie parallel zum Innenlicht geschaltet, dass sie auch beim Öffnen der Türen den Innenraum erhellen und sind natürlich auch separat bei eingeschalteter Zündung zum Einschalten.

Die Lampen sind ein Relikt aus E3 Zeiten, sehr, sehr selten und auch teuer. Mir sind bis dato nur zwei Sätze unter gekommen. Leider habe ich keine Bilder (wie sonst üblich) parat.
Die würden auch wenig nützen, ... nach über 40 Jahren ist da nichts mehr beschaffbar.

Wenn Bilder gewünscht werden, dauert etwas ... Allerdings haben wir noch eine neue E28 Karosse liegen, da könnten wir mal sehen, ob dort noch die Ausschnitte für Leuchten vorhanden sind.

Gruß Eric

Avatar

Kartenleseleuchten hinten

mawaru, Graz, Friday, 03.02.2023, 19:57 (vor 471 Tagen) @ Eric65

Hallo,

Mann, ich liebe dieses Forum, auch wenn ich von den üblichen verdächtigen niemanden persönlich kenne...

@ ralf518: ja, bitte um Fotos an marioruml@hotmail.com

@ woife: es wird am ehesten Variante 2 mit den "neueren" e23 leuchten, ebenfalls bitte ein bild von der verbauten e23 leuchte an marioruml@hotmail.com

@ eric65: ja, bitte nachschauen, wenn geht. Hoffe auf einen ausschnitt im Bereich mittig über den Kopfstützen. Ja, ich würde die auch parallel schalten, so wie die vorderen Leseleuchten.

Der Vorteil wäre jedenfalls, dass es die e23 Leuchte noch neu zu einem vertretbaren Preis neu gäbe.

Zudem als Ausstattungssammler....

Vielen dank euch allen!!!

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Kartenleseleuchten hinten

woife, Saturday, 04.02.2023, 15:26 (vor 470 Tagen) @ mawaru
bearbeitet von woife, Saturday, 04.02.2023, 15:33

Müßte man vieleicht mal ein Treffen machen für alle die hier schon eine Inventarnummer haben:-P

Die Fotos waren noch auf meiner Platte. Vieleicht komme ich auch mal dazu mir selber die e23 Leuchten ins Auto zu basteln, aber ich bin da skeptisch wegen der C-Säule.

Gruß
Woife


e28 Taxileuchte
[image]

e28 mit e23 Leuchte, eventuell dahinter ausgeschnitten
[image]

Auszug aus der M5 Preisliste
[image]

Kartenleseleuchten hinten

woife, Saturday, 04.02.2023, 15:29 (vor 470 Tagen) @ Eric65

Servus Eric,

mich würde auch ein Foto von den Leuchten interessieren wie sie eingebaut aussehen.

Gruß
Wolfgang

Hallo zusammen,

ich habe in meinem E12 Turbo die Leseleuchten im Fondraum verbaut. Die sitzen im hinteren Dachspriegel ziemlich mittig und sind leicht schräg angeordnet. Die Leseleuchten sind aus verchromten Zinkdruckguss und wirken sehr wertig, haben einen Druckknopfschalter zum Ein/Aus schalten und eine verstellbare Linse, mit der fokusiert werden kann. Ich habe sie parallel zum Innenlicht geschaltet, dass sie auch beim Öffnen der Türen den Innenraum erhellen und sind natürlich auch separat bei eingeschalteter Zündung zum Einschalten.

Die Lampen sind ein Relikt aus E3 Zeiten, sehr, sehr selten und auch teuer. Mir sind bis dato nur zwei Sätze unter gekommen. Leider habe ich keine Bilder (wie sonst üblich) parat.
Die würden auch wenig nützen, ... nach über 40 Jahren ist da nichts mehr beschaffbar.

Wenn Bilder gewünscht werden, dauert etwas ... Allerdings haben wir noch eine neue E28 Karosse liegen, da könnten wir mal sehen, ob dort noch die Ausschnitte für Leuchten vorhanden sind.

Gruß Eric

Kartenleseleuchten hinten

Eric65, Straubing, Sunday, 05.02.2023, 16:09 (vor 469 Tagen) @ woife

Hallo Woife,

... leider komme ich an meinen Turbo momentan nicht ran, steht ganz hinten in der Halle. :-(

Aber ich habe Fotos vom E28 Dachspriegel und ein Bild, da halte ich die E12 Leuchten an die Position, wo sie im E12 verbaut sind. Der E28 hat leider die Ausschnitte im Blech NICHT mehr, da die ganze C-Säulen Entlüftung vom E12 zum E28 geändert wurde.

Hier mal der E28 Spriegel:

[image]


noch eins...


[image]


hier mal die E12 Leuchte:


[image]


... und hier sitzen sie in etwa beim E12, hier in der E28 Karosse, der die Ausschnitte fehlen:

[image]


Bilder im eingebauten Zustand im E12 kann ich erst im Sommer machen, wenn er wieder in Betrieb geht. Aber ich denke, man kann sich in etwa vorstellen, wie das aussieht.

Gruß Eric

Avatar

Kartenleseleuchten hinten

mawaru, Graz, Wednesday, 15.02.2023, 07:36 (vor 459 Tagen) @ Eric65

Vielen lieben Dank Eric!!!!

Das hilft mir schon sehr weiter. Ich habe nun die e23 Leuchten bestellt- mal sehen.

Darf ich dich noch bitten, mir die Löcher auszumessen (die neben deiner Hand), weil ich würde gerne diese für die Leuchten verwenden (in der Hoffnung, dass die da rein passen).

Danke an alle!

Ich werde weiter berichten...

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Kartenleseleuchten hinten

Eric65, Straubing, Saturday, 18.02.2023, 23:01 (vor 456 Tagen) @ mawaru

Hallo Mario,

die drei quadratischen Blechausschnitte im hinteren Spriegel haben exakt 40 x 40 mm.


[image]

Gruß Eric

Avatar

Kartenleseleuchten hinten

mawaru, Graz, Monday, 20.02.2023, 08:11 (vor 454 Tagen) @ Eric65

Vielen Dank Eric!

Das hilft weiter...

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Avatar

Kartenleseleuchten hinten

mawaru, Graz, Wednesday, 19.04.2023, 10:08 (vor 396 Tagen) @ mawaru

Hallo!

Soeben die e23 Leseleuchten verbaut.
Klotz aus nylon als Abstandhalter ausgearbeitet und fertig.

https://ibb.co/qCL8JGQ

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Kartenleseleuchten hinten

Schwarzwilder, Friday, 21.04.2023, 10:05 (vor 394 Tagen) @ mawaru

Hallo!

Soeben die e23 Leseleuchten verbaut.
Klotz aus nylon als Abstandhalter ausgearbeitet und fertig.

https://ibb.co/qCL8JGQ

Sieht gut aus! Als hätte es das so gegeben. Der schwarze Himmel macht auch was her.

Grüße
Simon

--
1983er 520i Hennarot

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum