Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Federn (Allgemein)

MP 67 @, 55545 Bad Kreuznach, Sunday, 19.02.2023, 17:36 (vor 481 Tagen)

Hallo, anfrage für 528 i Baujahr 84

Möchte gerne vorne und hinten Bilstein B8 verbauen, welche federn sind dafür optimal natürlich mit Eintrag, mit H Kennzeichen? hatte gelesen das Gutachten nur 10 Jahre älter sein darf stimmt das? Hat jemand auch die H&R Stabis verbaut?


Gruß Marco

Federn

MikE28, Südbayern, Thursday, 23.02.2023, 17:57 (vor 477 Tagen) @ MP 67

Hallo,

die Frage ist, was du möchtest. Willst du es tief? Möchtest du gleichmäßig runter, oder ist eine leichte Keilform gewünscht? Oder nur eine ganz dezente Tieferlegung?

Bilstein B8 sind schon mal eine gute Wahl und die eignen sich auch zum tieferlegen.

Schreib mal, wo für dich die Reise hin gehen soll, dann können wir dir vielleicht auch Federn empfehlen.
H-fähig dürften eigentlich alle Tieferlegungsfedern sein, denn auch wenn das Gutachten jünger ist, man hat auch in den 80ern genau auf diese Art tiefergelegt. Es muss ja primär im Stil der Zeit sein. Im Zweifel aber mit dem Prüfer sprechen, der entscheidet es ja letztendlich.

Gruß Michael

Federn

MP 67 @, 55545 Bad Kreuznach, Thursday, 23.02.2023, 18:52 (vor 477 Tagen) @ MikE28

Hallo,

die Frage ist, was du möchtest. Willst du es tief? Möchtest du gleichmäßig runter, oder ist eine leichte Keilform gewünscht? Oder nur eine ganz dezente Tieferlegung?

Bilstein B8 sind schon mal eine gute Wahl und die eignen sich auch zum tieferlegen.

Schreib mal, wo für dich die Reise hin gehen soll, dann können wir dir vielleicht auch Federn empfehlen.
H-fähig dürften eigentlich alle Tieferlegungsfedern sein, denn auch wenn das Gutachten jünger ist, man hat auch in den 80ern genau auf diese Art tiefergelegt. Es muss ja primär im Stil der Zeit sein. Im Zweifel aber mit dem Prüfer sprechen, der entscheidet es ja letztendlich.

Gruß Michael

Hallo, auf dem Bild soll Original Dämpfer mit 40 mm Federn vorne verbaut sein, ist mir aber etwas zu tief. Felge ist 8,5 × 17 mit 235er, will aber auf 225er runterstufen. Das zweite Bild der E 12 ist ein bespiel Foto so in etwa würde mir die Höhe reichen. Wenn ich jetzt die Bilstein B8 plus neue Gummis verbaue bin ich mir halt nicht genau sicher, ob da 40 mm federn reichen? Was meinst du dazu?

[image]

[image]

Federn

MikE28, Südbayern, Thursday, 23.02.2023, 19:04 (vor 477 Tagen) @ MP 67

Das Bild von dem E28 sind keine 40mm! Das sind leicht 60 oder 70mm. Das Bild vom E12 könnten 40mm sein. Wenn du sowas anstrebst, würd ich dir die H&R Federn empfehlen. Angegeben sind da zwar 15 bis 30mm, aber wenn du mal Bilder googlest von E28 mit den H&R Federn, kommt das deiner Vorstellung glaub ich ziemlich nahe. Beim B8 hast du ja an der Hinterachse sowieso eine Nutenverstellung, kannst die Höhe also hinten etwas variieren, wenn es nicht passen sollte.

Federn

MP 67 @, 55545 Bad Kreuznach, Thursday, 23.02.2023, 20:13 (vor 477 Tagen) @ MikE28

Das Bild von dem E28 sind keine 40mm! Das sind leicht 60 oder 70mm. Das Bild vom E12 könnten 40mm sein. Wenn du sowas anstrebst, würd ich dir die H&R Federn empfehlen. Angegeben sind da zwar 15 bis 30mm, aber wenn du mal Bilder googlest von E28 mit den H&R Federn, kommt das deiner Vorstellung glaub ich ziemlich nahe. Beim B8 hast du ja an der Hinterachse sowieso eine Nutenverstellung, kannst die Höhe also hinten etwas variieren, wenn es nicht passen sollte.

ja hinten das weiss ich ja , hatte schon Bilstein im E 12 , dann wäre doch KAW 45/40 die goldene mitte ;-)

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum