Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Vorstellung & Frage zur Thema "Serviceintervallanzeige" (Allgemein)

falloutboy, Hannover, Friday, 05.09.2014, 14:58 (vor 3544 Tagen)

Hallo zusammen,
ich habe mich zwar hier auch schon einmal zu Wort gemeldet und habe mich in der facebookgruppe vorgestellt, aber ich dachte mir, ich stelle mich auch hier kurz bei der Eröffnung meines ersten Themas vor. Mein Name ist Kevin, ich komme aus Hannover und bin stolzer Besitzer eines 525eA seit Dezemeber 2013. Hier ein Link zu meiner Fotostory beim BMW-Syndikat, in der ich die bisherigen Arbeiten grob dokumentiert habe: http://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatfotos/topic43848_E28_525e_Cosmocuiser_Fotostories...

[image]

Nun zu meiner Frage: Bereits seit dem Kauf lechtet die Serviceintervallanzeige in voller Pracht. Ein zwischenzeitlicher Reset hat nur für eine Woche Abhilfe gebracht. Seit gestern flimmert die Anzeige (vorallem beim Loslassen der Bremse). Soweit ich über die Suche herausfinden konnte, ist wohl die Batterie auf der Platine leer/kaputt, sodass der Stand nicht mehr gespeichert werden kann. Außerdem habe ich gelesen, dass eine kaputte Batterie die Platine zerstören kann, wenn sie ausläuft. Ich habe das Kombiinstrument bislang nicht ausgebaut, um mir die Geschichte mal anzuschauen. Was für Möglichkeiten habe ich und was ratet ihr mir? Kann man die Batterie einfach austauschen oder muss sie eingelötet werden? Vielen Dank im Voraus!
Viele Grüße
falloutboy

Tags:
Service, Kombiinstrument, Intervall


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum