Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

elektrische sportsitze, probleme... (Allgemein)

mawaru, Graz, Saturday, 01.11.2014, 11:57 (vor 3517 Tagen)

Hallo!

Nachdem ich meinen eta neu lackieren habe lassen, bin ich gestern mit dem zusammenbau fertig geworden.

Dabei fiel mir auf, dass
Beim einbau vor einigen tagen die sitzverstellung noch funktioniert hat, aber gestern nicht mehr. Auch quertauschen der schalter hat nix gebracht. Beim Beifahrer geht alles, ausser die kopfstutze, es klickt nur das stg.
Beim Fahrer fährt nur die lehne nach hinten, alles andere ausser Funktion. Aber auch hier klickt das stg, wenn ich eine taste drücke.

Witzigerweise klickt auf der fahrerseite so alle 10 Sekunden das stg, auch wenn ich nix drucke, und auch wenn die schalter abgesteckt sind.
Wenn ich die Sicherung rausnehme, und wieder reingebe, klickt nix von selbst, erst wen ich einen Knopf der verstellung gedrückt habe.

Weiters funzt die funkfernbedienung nicht mehr sowie die hinteren schalter der Fensterheber. Von vorne aus bedient gehen sie. Konnen die Probleme irgendwie mit den sitzen zusammenhängen?

Freu mich auf eine antwort, schönes Wochenende, mario

--
Aktuell:
03/1987er BMW E28 525e
11/1986er BMW E30 325iA cabrio
03/1994er BMW e34 540iA touring
Alltag:
12/2017er Ford S-Max ST-Line 2,0EcoBoost
08/2021er Ford Mustang Mach e

Tags:
, Sitze, elektrisch


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum