Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Schaltstange (Technik und Reparaturen)

sansibar ⌂ @, Luxemburg, Mittwoch, 25. April 2018, 19:44 (vor 114 Tagen)

Hallo,

ich brauche wieder mal etwas Hilfe, vor einiger Zeit ist mir beim Fahren die Schaltstange gebrochen (M535i 1986 mit Sportgetriebe). Beim Ausbau habe ich festgestellt dass diese schon einmal geschweisst wurde, allerdings nicht in den letzten zehn Jahren wo ich das Auto habe.
Natürlich ist die Stange direkt neben der Schweissnaht gebrochen. Die Länge ist gemessen knapp 150 mm lang. Ich habe nun folgende Teilenummer bestellt laut ETK:
Schaltstange gerade (so wie meine war) 25111220863 , diese ist aber 190 mm lang und dadurch lässt sich der Schalthebel nicht einbauen.
Was ich herausgefunden habe ist dass die richtige Länge 147 mm wäre,also die Länge von meiner gebrochenen Stange! Wie lautet aber die T/N davon ?
Möglich wäre natürlich die 190er sauber zu kürzen, ein saugend passendes Rohr zu drehen dieses über beide Rohre zu schieben und wieder WIG-verschweissen. Da ich aber das 190er Teil zurückgeben kann, wäre dies keine super Lösung, vorausgesetzt die 147er ist noch lieferbar.
Ich möchte jetzt auch nicht eine Schaltstange von CAE oder ähnliche mit der Doppelgabel montieren, da diese zu massiv sind und nur einzubauen wenn Auspuff und Antriebswelle raus sind.
Gefunden habe ich ich noch diese 147er Stange:
25111204438, ist aber für e12 und e34 und mit 165 € richtig teuer, im Vergleich zu der 190er mit 30 €

danke schonmal für eure Hilfe

roland

--
No Airbags, no ESP, but still alive.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum