Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

525i Eingerbermotronik und DME Umbau (Allgemein)

ChriSoulid, Samstag, 03.04.2021, 22:42 (vor 9 Tagen) @ M.S.

Hallo zusammen,

Wie es schon im Titel zu lesen ist, würde mich interessieren was ich alles für einen Umbau auf Eingeber/DME bräuchte.

Mein Fahrzeug:

E28 525i 150PS EZ 05/1981

Wie aufwendig ist der Umbau?

Gruß
Christian


Rein akademisches Interesse zum Zeitvertreib...

... oder echtes Bau Interesse? Wird das Ding ernsthaft gebaut?

Echtes Bauinteresse.


In dem Fall: Umrüstung Nockenwelle auf vorne liegenden Motronikverteiler mitsamt Deckel notwendig.

Ebenfalls: vorderer Kettenkastendeckel vom E32/E34 M30

Austausch Schwingungstilger gegen E32 M30 Tilger plus die Geber/Halterungen

Austausch Kabelbaum plus Steuergerät gegen E32 Version.

Austausch Druckregler gegen 3bar Variante oder genau damit die Düsenanpassung machen ... 2,5bar behalten.

Einspritzventile: 3-Satz Rechnung gegenüber Steuergerät Spender... und dann entsprechende Durchsatzquote wählen oder die 3L Düsen behalten, könnte sogar passen...

Ich würde als Spender den 3L 188PS M30B30 wählen.

Wobei...der Umbau ist genauso aufwendig wie gleich den 3Liter einzubauen...

Das Unternehmen schonmal sehr hilfreich. Gibt es auch eine Liste mit Teilenummern?

Kabelbaum, Steuergerät, Einspritzdüsen und Benzinpumpe habe ich bereits.

Danke


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum