Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Pop-Off-Ventil 524td vor 1987? (Technik und Reparaturen)

Lizard, Saturday, 21.01.2023, 16:44 (vor 18 Tagen) @ rod222

Hallo Jan
Vielen Dank für deine Antwort. Dann meinte ich wohl das Überdruckventil. Im ETK steht bloss "Ventil"
Ist nachvollziehbar, dass bei fehlender Drosselklappe kein Pop-Off benötigt wird.
Wenn die Ölkontrolllampe bei Überdruck aufleuchtet, dann muss das Ventil also auch einen Druckschalter haben, der mit dem Kombiinstrument verkabelt ist, nehme ich wohl an.

Hallo Mike,

soweit ich weiß gibt es nur das Überdruckventil (11612241010) unten an der Ansaugbrücke. Wenn das öffnet leuchtet auch die Ölkontrollleuchte(!) im Kombiinstrument.

Das Ventil öffnet auch nur wenn die Wastegate-Steuerung nicht mehr funktioniert.

Ein Pop-Off im eigentlichen Sinne braucht der Diesel ohne Drosselklappe ja nicht.


Gruß Jan

hat keiner ne Ahnung?

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und bereits begeistert von den vielen tollen Threads zum 524td,..ne Frage:
Habe im ETK gestöbert und gesehen, dass vor 1987 KEIN Pop-Off-Ventil beim 524td vorhanden war, seh ich das richtig? War nur ein Deckel hinten am Ansaugkrümmer befestigt, oder wie?

Ich frage nur, weil ich gerade einen M21 von einem 324d zu einem td umbaue, mit allen Teilen eines alten 524td vor 1987, also mit mechanischer ESP etc...
Nun habe ich schon alles beisammen, nur eben beim Pop-Off-Ventil bin ich mir nicht sicher, ob ich es benötige, und wo ich es finde...
Bin froh, um jeden Beitrag.

es grüsst
Mike

P.S.

Liste mit bereits besorgten Teilen:
-Garrett Turbolader
-mech. ESP
-Ölkühler inkl Leitungen
-Turbo Vor- und Rücklauf inkl M16 Hohlschraube
-Ansaug- Abgaskrümmer
-Dichtungen

es fehlen:
-Schlauch Wastegate->ESP
-Abgasanlage inkl Töpfe, Halterungen und Gummis
EDIT*
Saugrohre
Ölfiltergehäuse mit Anschlüssen f. d. Ölkühler

Fehlt sonst noch was? Danke für eure Hilfe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum