Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Richtige Zahnriemenspannung (Allgemein)

spike, Norddeutschland, Monday, 19.02.2024, 13:45 (vor 57 Tagen) @ Hendrik
bearbeitet von spike, Monday, 19.02.2024, 14:05

....wenn ich das richtig erinnere, soll die Spannrolle so fest/locker angeschraubt sein, daß sie durch die Federkraft in die richtige Position gedrückt werden kann. D.h.: sie soll sich gerade noch bewegen können. Dann soll der Motor bis OT(in normaler Drehrichtung)gedreht werden. Danach die Spannrolle fixieren.
Anschließend kontrollieren, ob die Markierungen noch stimmen.....
gruß
thomas
edit: die sitzt dann schon stramm, schließlich wird sie ja auf Zug belastet und ersetzt eine Kette.....
th


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum