Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Batterie Empfehlungen?! :) Leider keine mehr (Allgemein)

spike @, Großraum Bremen, Mittwoch, 10.02.2021, 19:50 (vor 20 Tagen) @ maxe28

....bei meinen Autos habe ich im Laufe der Jahre alle möglichen Fabrikate gehabt; ich habe den Eindruck, daß bei den "normalen" Batterien alles aus einer Bude kommt und da lediglich badge engineering ist.....
5 Jahre halten die bei normaler Benutzung schon, die im eta hat inzw. 7 Jahre auf dem Buckel. Jetzt im Winter mit Gebläse,Sitzheizung, Heckheizscheibe, Wischer, Licht und so, hänge ich die alle 6 Wochen mal an´s Ladegerät.....sicherheitshalber. Habe allerdings immer Reserve.....
Lediglich die etwas dichter gepackten(also kleine B. mit hoher Ah-Zahl) sind etwas empfindlicher. Die gibt es aber meistens auch nur von Bosch/Varta o.ä. Die nehmen Vernachlässigung, stärke Schläge und Tiefentladung schonmal übel, halten aber auch nicht kürzer bei Pflege.
Die einzige, die schon seit 12 Jahren durchhält, ist meine Optima.
Was muß man ändern, wenn man sowas ins Auto einbauen will, dauerhaft?
gruß
thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum