Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Motor 535i (Markt: Biete und Suche)

M.S., Straubing-Bogen, Thursday, 10.11.2022, 09:53 (vor 90 Tagen) @ Morisson


... leider sind originale M106 aus E23/E28/E24 sehr selten geworden. Viel Glück bei deiner Suche!

Gruß Eric


Für den M30B35 hab ich schonmal Adapterwinkel gesehen, um den späten Block in unsere Karossen zu bekommen.

DP Engine Parts in Griechenland fertigt dir auf Anfrage alles in höchster Qualität. Von dort bekommt bspw. GP-Power die Pleuel und Kolben für deren Turbo-Umbauten.


Hallo Eric und gyrospita,

vielen Dank für eure Antworten.

Zunächst: Das mit dem M106 habe ich nicht gewusst. Danke für die Information.

Ich werde den originalen Block jetzt erst einmal möglichst original aufbauen. Entweder ich finde irgendwo mal Übermaßkolben oder es werden geschmiedete.

@Eric: Der M30B35 den ich vielleicht an der Hand habe ist vielleicht gar keiner ;-)
Laut Besitzer stammt er aus einem Bj. 84er 635 Unfallwagen. Allerdings steht auf der Ansaugbrücke nur 3.5. Hier müsste ja eigentlich 3.2/3.5 stehen oder?


@gyrospita: Danke für den Tipp, werde ich mir mal ansehen.

Hier noch ein Bild wie das Auto aussah als ich es geholt habe.

Moritz


Die Ansaugbrücke mit der Stempelung 3.2/3.5 würde auf einen M106 hindeuten, somit der richtige Motor...

... aber diese Brücke kann auch an jeden anderen Motor rangestöpselt werden. Nach so langer Zeit und noch dazu Unfallautos ist da garnix mehr sicher.

Und der E24 ist/war da etwas besonderes. Es gab den uralten M90 damit, den M106 bis 87 und danach sogar den M30B35 mit eigenem Extra Motorblock und extra Angüssen für die Motorträger... also einen echten M30B35 nach 87 mit modifiziertem Gussblock ab Werk.

Und letzteren kann man trotzdem mit dem M106 Drumrum kombinieren, auch wenn's nicht so toll wird...

Da hilft nur, echt auf den Gussblock zu gucken. Gussjahr (!!!), Hubraum und Motornummer/Stempelung.

Mischbauten sind da ein Risiko, auch wenn's öfter passiert. Die Köpfe passen nicht untereinander, manche gehen fest.

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum