Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

...ich nicht. (Technik und Reparaturen)

Eric65, Straubing, Saturday, 29.10.2011, 22:56 (vor 4425 Tagen) @ woife

...ich hab auch die Vermutung, dass die Kurbelwelle was ab hat. Und zwar an der schwächsten Stelle: 7 Kurbelwellenlager, zwischen Zylinder sechs und Schwungflansch der KW. Der Motor selber läuft dann noch ruhig, da der Zündversatz aller Zylinder gleich ist, nur der Schwung macht sich selbständig. Das ist dann anders als bei einem KW-Bruch zwischen den Zylindern.

Mit Prüfen ist das auch sehr schwierig, da das Führungslager (müsste beim M21 das 6te sein) die KW noch vollständig axial führt. Man könnte den Defekt nur bei abgebautem Getriebe prüfen ... aber das muss bei krachenden Geräuschen im Schwung/Anlasserbereich sowieso jetzt endlich raus.

...also hatte ich doch Recht, da is mehr futsch!

Gruß Eric


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum