Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Hilfe, das Thema ABS vorne vom E34 im E28 (Technik und Reparaturen)

Wiesenwind, Lübeck Norddeutschland, Sunday, 18.09.2016, 14:05 (vor 2825 Tagen) @ woife

Moin,
also als Murk würde ich eher bezeichnen, das das ABS nicht einsatzbereit ist mit den anderen Federbeinen, es hilft mir eh wenig, da ich zum TÜV muß und wir diesmal das H - Gutachten mit einschieben wollen.

Ich werde die abgezogenen E28 Naben nehmen, da sie ohne Beschädigung der Lagerkugeln abziehbar und noch wunderbar zerlegbar sind. Habe sie jetzt komplett gereinigt und werde sie mit neuem Lagerfett versehen aufs E34 Federbein pressen (Das Staubschutzblech wird etwas im inneren Durchmesser angepasst, dann passt alles). ABS Sensor habe ich jetzt aus dem vergammeltem Federbein geschnitten und ist heile, wird verkauft oder eingelagert.

Jetzt renoviere ich aus Anlass gerade meine Werkstatt und bau sie vernünftig um, dann werde ich an meinem Drehstrom Schutzgas Schweißgerät üben und die ABS Halterung leicht anpassen. Dann gehts wieder auf die Straße. :)
Meine Tests am Oszilloskope zeigten am provisorisch angepassten E34 Federbein mit E28 Zahnkranz und E28 sowie E34 Sensor (bis 3/1991) die gleichen Signalwerte wie der Vergleich am intakten E28 Federbein.

Gruß Matthias

--
525 ETA, Bj.85, 90tkm

Tags:
kein Murks, mein E34 Ferderbein Umbau schreitet vorran


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum