Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

...schade, keiner weiß was? (Allgemein)

520i 2,5l M20 E28, Montag, 09. April 2018, 02:19 (vor 98 Tagen) @ spike

Hallo Thomas,

die Materialstärke resultiert ganz einfach daraus, dass du sowohl für das hintere Senkloch als auch für die einzuschneidenden Gewinde ausreichend Material brauchst.
Ein Senkloch für eine M10er Schraube wird ca. 4mm tief. Somit bleiben dir als reine Befestigungs-Materialstärke nur noch ca. 4mm. Die Schräge jetzt mal vernachlässigt.
Die Gewindehöhe sollte min. 0,8 x Gewindenenndurchmesser sein: M10 x 0,8 = 8mm.
Schau einfach mal, wie dick eine 10er Mutter ist, dann weißt du, was ich meine.
Bedenke auch, dass beim E34-Sitz wie auch beim E28-Sitz der Gurt sowohl innen als auch aussen am Sitz befestigt ist.
Auch wenn weniger Material (mit aufgeschweissten Muttern) unter normalen Fahrbedingungen ausreicht, so kommt bei einem Frontalchrash ein vielfaches der Belastung darauf.

Gutes Gelingen!

Gruß
Rudi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum