Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Preisentwicklung bei BMW (Allgemein)

kiefer @, 66386 St. Ingbert /öfters auch Wiesbaden, Mittwoch, 09. Mai 2018, 14:57 (vor 100 Tagen) @ spike

Hi,
naja, ohne die Preis- und Qualitätspolitik von BMW verteidigen zu wollen (mir stinkt auch beides): Bei Audi ist auch mal vor der angedachten 10 Jahresfrist das ein oder andere Bauteil nicht mehr lieferbar... bei BMW kriegst Du doch nahezu jedes Schräubchen auch noch nach 20-30 Jahren. Das finde ich einen wirklichen Pluspunkt.
Aber ja, die Qualität hat doch sehr stark nachgelassen. In div BMW-Oldie-Foren gibt es div Beiträge zu Zierleisten, Blechteilen, ... beim e28 zB die Scheibengummis, welche einfach weder maßhaltig noch qualitativ gut gelungen sind.
Ein weiterer Grund, warum NOS Teile zwar keine Garantien mehr haben, aber oftmals teurer gehandelt werden als heutige Repros.
Gruß
Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum