Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

535i Schaltgetriebeöl ... welches? (Allgemein)

Schmitti ⌂ @, Rheinhessen, Montag, 28. Januar 2019, 18:41 (vor 85 Tagen)

Wow, hätte nie gedacht, dass ich mal irgendwo einen "Ölfred" eröffne :-( Allerdings bin ich total verunsichert, je mehr ich darüber lese. Wie in einem anderen Fred bereits mal erwähnt, habe ich bei kalten Temperaturen, ein unwilliges Schaltgetriebe. Zumindest, was das schalten an sich angeht. Der Schalthebel muss die ersten 1-2KM schon gefühlvoll aber sehr kräftig bedient werden. Nun will ich dieses Problem mal so langsam angehen und mit einem Getriebeölwechsel anfangen. Kann eh nicht schaden. Das 5 Gang Getriebe dürfte von 1986 sein und hat Innensechskantschrauben. Im Netz gehen nun die Meinungen total auseinander, was a) die Ölart (Schalt-Automatiköl) und b) die Viskosität angeht. Nur die Angabe mit ca. 1,6 bis 1,8 Liter ist überall identisch. Die iss mir allerdings Latte, da es max. ein Einkaufstipp ist. Alte Regel dürfte auch hier gelten ... kommts Öl an der Einfüllschraube raus, ists genug.
Nu mal raus mit euren Erfahrungen, Tipps und Wissen dazu :-D

Thomas
(immer noch E28 Neuling)

--
Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du untersteuern. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuern.
(W. Röhrl)

siehe auch: www.Rallye-Team-Schmitt.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum