Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Elektronische Zündung 528 / 535 (Jetronik) (Allgemein)

M.S. @, Straubing-Bogen, Samstag, 19.10.2019, 11:40 (vor 24 Tagen) @ Murphy_e28

Guten Morgen und Hallo in die Runde!

ich bin nun seit einigen Jahren e28 Papa und habe bald so ziemlich jedes Teil in der Hand gehabt.
Nun ist mein Wunsch die Hallgeber Verteilung durch eine Elektronische von 123Ignition zu ersetzen.
Hat hier jemand Erfahrungen in diesem Gebiet?
Ich bin soweit das ich weiss das von genanntem Anbieter nur die kleinste/erste Variante ein Signal für die Einspritzung abgibt. benötigt man hierfür andere kabel und Zündspule welche mehr ableisten? oder reichen neuwertige?

Urpsprung des Problems ist dass ich vermute dass mein verteiler nicht 100% saubere signale Abgibt und es dadurch zu schlechter Zündung kommt. (eher oberes DZB)

Lieben Dank schöne letzte Herbstfahrten!


Hoffentlich weisst du, was du da anrichtest.

Eine 123 kannst du vielleicht in einem E12 mit Vergasern halbwegs brauchbar reinfummeln, aber in jedem E28 wirst du hier Schiffbruch machen.

Gerade mit dem 528i samt R-Modul. BMW wußte um das Zündproblem dieses Motors.

Und 535i ist gleich mal eine ganz andere Baustelle mit der Motronik. Da was reinzufummeln... viel Spaß mit der Software.

Repariere ihn genau so wie er original war. Besser geht es garnicht. Es ist auch heute noch ein hochwertiges und zuverlässiges System.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum