Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Archivdaten und Realität (Allgemein)

kiefer, 66386 St. Ingbert/öfters auch Westerwald, Wednesday, 29.03.2023, 13:29 (vor 422 Tagen) @ E28driver
bearbeitet von kiefer, Wednesday, 29.03.2023, 13:34

Hallo Oli,

hm, und jetzt? Die VIN ist ja recht einfach online für jeden auslesbar....

Type

VIN 9380661
Prod. Date 1985-09-02
Type 528 I A
Series E28 (5 Series)
Body Type Sedan
Steering
Engine M30

Drive rwd
Colour diamant-schwarz

AD

Comfort and interior equipment
S400 Slide/tilt sunroof, manually operated

Environment and safety
S300 Central locking with anti-theft system
S311 Light-alloy wheels Star-spoke style 69 brilliant
S350 Therm.insulat.glass green

Dass der Wagen zahlreiche sinnvolle Extras abbekommen hat, siehe Katzentreppe, etc... ist auf den ersten Blick ja zu erkennen. Dinge wie Glasdach, Lautsprecher, o.ä. wird heutzutage wohl kaum einer als störend empfinden, wenn er einen e28 sucht - sondern eher als Bonus.
Möchtest Du mit Deinem Beitrag darauf hinweisen, dass der Wagen nicht mehr dem Auslieferungszustand entspricht oder wie ist das gemeint?

Gegenfrage: Welcher e28 tut dies heute noch bzw warum sollte er das? Ein e28 ist und bleibt ein Wagen, den wir hier im Forum schön finden und wertschätzen, aber kein 911er, CSL oder Flügeltürer, bei dem die Originalität stark wertsteigernd ist (bezogen auf die Standardmodelle, 535 und M5 mal ausgenommen).

Der hier gezeigte Wagen kommt aus den Niederlanden. Ländertypisch sind dann meist eh viele Veränderungen eingezogen. Dinge wie Sperrdiff, Leder, etc könnten Originalos ja rausschmeißen, verscherbeln, orig Komponenten zukaufen udn sich über den gemachten Gewinn stark freuen. Wobei mich an dem Wagen eher die Rostpartien stören würden und die augenscheinlich mehrfach falsch angesetzten Wagenheber...

Gruß,
Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum