Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Ladekontrollleuchte leuchtet nicht... (Allgemein)

Eric65, Straubing, Sunday, 30.04.2023, 13:09 (vor 413 Tagen) @ mawaru

Aaaalso, das dicke rote Kabel geht an die große Schraubverbindung M8 (Richtig), über Anlasser direkt zu Batterie 12 V +. Den durchsichtigen Stecker des Entstörkondensators noch komplett aufstecken. Das "blaue Kabel" ist bei dir schwarz (kann auch rot sein) und geht an die kleine Schraubverbindung M5/M6 (Richtig).

Wichtig bei den Schraubverbindungen mit den Anschraubösen ist, dass da eine Zahnscheibe dazwischen ist UND mit zwei Muttern gesichert und gekontert. Keine selbstsichernden Muttern verwenden, das kann "warm" werden, dann lösen sich die und das ist tödlich fürs Bordnetz.
Für die von dir gelegte "Masse" ist das Kabel zu dünn. Da sollte ein Flachband/Flexkabel ran, mindestens das doppelte von dem was es jetzt ist.

Teil 6

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E28/Europe/528i-M30/browse/engine_electrical_syste...

Problem ist, du hast die neue Lima ohne Masseverbindung in Betrieb genommen, da ist sicherlich eine Menge im Cockpit kaputt gegangen.

PRÜFE noch mal bei ausgebautem Cockpit die Limakontrolleuchte. Fehlt die Masseverbindung an der Lima, ist da die gesamte Masse für die Lima drüber gelaufen und das Birnchen mit Sicherheit TOT. :-(

Falls das Birnchen noch o.K. dann die Leitung innerhalb des Cockpits prüfen sowie den Kabelstrang nach vorne über den Sicherungskasten, Motorstecker, Motorkabelbaum bis zur Kontaktöse Lima.

Gruß Eric


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum