Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

TRZ-,Reifen (Allgemein)

Eric65, Straubing, Friday, 03.05.2024, 11:14 (vor 41 Tagen) @ MikE28

[image]

Wenn ich da mal eine Idee dazu einbringen darf... Ich dachte mir, lieber teure Felgen und dafür bezahlbare gute Reifen als andersrum. Das TRX Design fand ich auch immer schon super.


Hallo zusammen,

das Problem bei den metrischen TRX ist die Seltenheit und die Verfügbarkeit der Reifen. Es gibt nur 2 Hersteller für dieses Reifensystem, Michelin und Avon. Beide legen die Reifen zwar alle paar Jahre mal wieder auf, nur wenn man sofort einen (oder ein Paar) braucht, sind sie oft nicht verfügbar und wenn dann saumäßig teuer (über 400 Euro/Stck. :-( ).

Davon abgesehen sind diese Reifen Stand der Technik aus den 80ern und wurden nicht weiterentwickelt. Es ist auch egal ob man den 220er oder nur den noch selteneren 200er benötigt, beides ist alte Technik und für aktiv bewegte Oldies nicht gerade überragend, ... das waren sie zu ihrer Zeit, aber die ist abgelaufen.

Nur beim Hersteller Michelin würde ich es riskieren, überalterte Reifen noch zu fahren, jedoch härten diese Reifen stark aus, das Laufgeräusch wird irre laut und auf Nässe stellt dieses alte Profil mit ausgehärtetem Gummi ein Sicherheitsrisiko dar. Auf einem arttypisch forciert bewegtem 535/M5 würde ich das nicht mehr fahren, ...

... über das Design der TRX brauchen wir nicht streiten, das passt natürlich perfekt zum E23/E24/E28 und war schon immer Oberklasse.

Allerdings haben wir uns komplett von TRX verabschiedet und umgerüstet.

E28 525e mit Winterbereifeung (Winterauto) 205/60/15" auf 7,5J x 15". Läuft super komfortabel, fast wie 14", jedoch auch so sportlich wie 16".

[image]

Die Alternative ist 16" Bereifung mit vorne 205/55 16" und 225/50 16" hinten.Die Reifenauswahl ist hier beträchtlich und man hat viele Wahlmöglichkeiten, Geschwindigkeitsindex V/Z/W oder sogar Y .


[image]

[image]

Auf 17" würde ich nicht gehen, das ist zu groß für einen E28 (kleines Auto, wo willst du mit den großen Rädern hin ;-) ) passt aber gut auf E32, also 7er.

[image]


... im übrigen finde ich, dass man durchaus das damals zeittypische Felgendesign und auch den Felgendurchmesser beibehalten soll/kann, wenn es dazu passende Reifen noch gibt. Das hier ist das beste Beispiel dafür. Ein Pirelli CN 36 in der Spielzeuggröße (oder Schubkarrenradelgröße :-P ) 185 Serie 70 in "nur" 13" und sogar VR. Allerdings eine Neukonstruktion von Pirelli im alten Design und Profil, jedoch neue Karkasse und Gummimischung mit überragenden Eigenschaften und stellt das Original aus den 70ern bei weitem in den Schatten. In Oldikreisen als "schwarzes Gold" gehandelt ...


[image]


[image]

Gruß Eric


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum