Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Hifi und Batterie (Allgemein)

M.S. @, Straubing-Bogen, Sonntag, 20.10.2019, 10:49 (vor 23 Tagen) @ E28Robert
bearbeitet von M.S., Sonntag, 20.10.2019, 11:01

ok danke, ich denke die Diesel Lima ist sowieso etwas stärker , oder ?

Beim 524tD war Serie 65A mit der Option auf eine 80A Lima...

65A empfinde ich als gut ausreichend bei Serie, solltest du aber diese Soundleistung wirklich länger ausprobieren wollen, würde ich auf die 80A schon gehen wollen.

Ich glaube aber, diese Stromleistung wirst du echt nicht abfragen wollen. Diese Verstärker Generation schafft diese Leistung nur mit deutlich hörbaren Klangverlusten... abgesehen davon, daß der E28 nie für soviel Leistung im Soundbereich gebaut wurde. Mit seinen kleinen Serien Lautsprecherchen ist eh nicht viel anzurichten.

Wie willst du das machen? Mit einem Nachbau vom SK-Soundboard? Oder gleich mit einer gelochten Trennwand Gepäckraum? Oder mit spezial Türverkleidungen ?

Der E28 ist soundtechnisch echt ein Oldtimer.

Was erstaunlich viel Leistung bringt sind die neuen Radios von RetroSound mit ihren digitalen Endstufen. Echt klasse vom Klang und besonders Leistung... bei minimalstem Platzbedarf. Kleiner als jedes normale Radio, gerade mal 50% vom Platzbedarf und das mit 4x60W. Da geht erstaunlich viel Klang auf kleinstem Raum ... Eric hat's im 02.

Das da ist so ein Monster SK Soundsystem Teil aus einem M5. War mal das ultimative Teil überhaupt. Auch beim Preis... wurde nur exclusiv im M5 verbaut.

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum