Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages
Avatar

Drehzahlmesser spinnt, pendelt ungenau (Technik und Reparaturen)

Joti @, Søgne, Norwegen, Mittwoch, 30.09.2020, 22:32 (vor 19 Tagen) @ Chrys

Hab heute mal ne Frage am die Elektrik-Spezis: mein Drehzahlmesser spinnt seit einiger Zeit.
Zeigt manchmal falsche Werte an, zuckt/ pendelt teilweise und wenn ich bspw bei 3000Upm vom Gas gehe sackt der Zeiger sofort um ca 1000 Upm runter. Wenn ich dann wieder Gas gebe schnellt er gleich um ca 1000Upm wieder rauf... Platine ist eine von 1993, also ein Austausch-Teil und einteilig. Woran könnte das liegen? Hängt das ggf mit dem Drosselklappenschalter zusammen, weil immer beim Gas wegnehmen sofort die Drehzahl simultan mit der Verbrauchsanzeige absackt? Kann evtl ein defekter Kondensator sowas verursachen oder "nur" eine fehlerhafte Durchkontaktierung der Platine?

VG
Christian

Moin, fährst Du einen mit Automatik?

Gruß
Joti

--
Grüße vom Griechen der aus Deutschland kommt und im Trollland lebt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum