Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Trommelbremse noch alles erhältlich / Nachteile? (Allgemein)

woife @, Sonntag, 09.02.2020, 13:15 (vor 9 Tagen) @ ynk

Meine Meinung zu den Trommelbremsen ist folgende, man kann damit fahren, bin ich auch schon. Wenn man es 100% original will soll man sie auch drinnen lassen. Man kann trotzdem den hinteren Stabi nachrüsten wenn an den Achsschenkeln die Haltelaschen für die Pendelstreben verbaut sind. Das dürfte schon mal eine gewisse Verbesserung bringen.

Persönlich würde ich aber keine trommelgebremste Hinterachse mehr einbauen wenn sie einmal ausgebaut ist. Soll heißen wenn ich an der Hinterachse sowieso einiges überholen müßte oder eben die Achse zwecks umfangreicher Restauration ausgebaut ist würde ich gleich auf die Hinterachse mit den Knochen umrüsten und die trommelgebremste wegschmeißen. Ist nicht ganz original, wäre mir aber bei einem Standard e28 egal.

Eine Hebebühne, ein ordentlicher Rangierwagenheber, 2 Stellböcke sowie ein Helfer sind bei der Aktion definitiv von Vorteil.

Gruß
Woife


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum