Die Euro 2 Aktion E12 und E28 IG für den Eta   |   Online-ETK   |   Online-ETK (modern)
Bild des Tages

Was ist mein motor noch Wert? (Allgemein)

MikE28, Südbayern, Saturday, 15.10.2022, 22:10 (vor 112 Tagen) @ ChriSoulid

P.s. und ich finde es extreeeeeem anstrengend sich in Foren anhören zu müssen, dass man etwas sein lassen soll oder man sich um den Verkaufspreis keine Gedanken machen soll bei den zu erwartenden Kosten für einen solchen Umbau und Kosten für die Eintragung. Die Leute denken immer dass, wenn man 10k für einen solchen Umbau steckt, 1500 Euro für den Verkauf des alten Motors nicht mitkalkuliert werden sollte. Auch ich muss für mein Geld jeden Tag aufstehen. Musste ich nur mal loswerden.

Danke und Gruß Christian

Dann muss ich auch mal was loswerden:

Viele Leute hier finden es auch extreeem anstrengend, wenn Fragen kommen wie "hat jemand schon mal auf S62 oder S54 umgebaut?". Ohne konkrete Fragen zum Thema, ohne überhaupt einen Plan zu haben, was man eigentlich will. Willst du deinen E28 verkaufen oder umbauen? Willst du eine 6 oder 8 Zylinder? Was hast du überhaupt für Kenntnisse von der Materie, was hast du für eine Erfahrung? Wir wissen nichts über dich und dein Vorhaben, sollen dir aber Umbautipps ind Blaue rein geben? Du hast dich mit disen Umbauten offensichtlich bislang überhaupt nicht beschäftigt, sonst dürfte dir ganz schnell klar sein, dass für 10k ganz sicher kein S62 Umbau zu stemmen ist. Und dann ist der Kommentar berechtigt, dass der Verkaufserlös eines M20 eher eine untergeordnete Rolle spielt bei so einem Projekt. Die meisten hier sind aus dem Alter raus, in dem man auf Luft fährt, die sind schon ein paar Jahre hier im Forum vertreten und haben Fragen wie "ich möchte mehr Leistung, was kann ich da machen?" schon zu oft gelesen und zu oft die Themen durchgekaut, die man in ein paar Minuten selber im Netz recherchieren kann. Ein solcher Motorumbau ist vielleicht beim E28 nicht an der Tagesordnung, aber wenn du dir die Mühe gemacht hättest, über den Tellerrand auch mal ins E30 Forum zu schauen, wüsstest du schon einiges über diese Art von Umbau. Ich bin der Meinung, wenn man sowas wirklich stemmen will, dann macht man es einfach und stellt dann zu gegebener Zeit konkrete Fragen, die werden dann auch eher mit mehr Engagement beantwortet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum